FILMOGRAPHIE
FREDDIE HIGHMORE (SCHAUSPIELER)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2004:
Zwei Brüder
("Two Brothers")
(F/GB)
mit Guy Pearce, Mai Anh Le
 
Regie: Jean-Jacques Annaud
 
Länge: 106 Min.

Indochina 1920: In den verlassenen, fast zugewachsenen Tempelruinen von Angkor sind zwei Tiger beim Liebesspiel. Zwischen den verwitterten Statuen kreisen sie elegant umeinander, reizen sich, fauchen sich an... Zeitgleich findet in einem eleganten Auktionshaus eine Versteigerung wertvoller Kunstschätze statt. Die gelangweilten Damen der besseren Gesellschaft tuscheln, als der Abenteurer Aidan McRory (Guy Pearce) auftaucht, ein Jäger und Schriftsteller, der nun mit antiken Fundstücken aus dem Dsc...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.53 EUR
2005:
Charlie und die Schokoladenfabrik
("Charlie And The Chocolate Factory")
(USA/GB)
mit Johnny Depp, Freddie Highmore
 
Regie: Tim Burton
 
Länge: 115 Min.

Bei den Buckets gibt es abends meist nur eine dünne Kohlsuppe, die der junge Charlie (Freddie Highmore) fröhlich mit seiner Mutter (Helena Bonham Carter), seinem Vater (Noah Taylor) und allen vier Großeltern teilt. Sie wohnen in einem winzigen, windschiefen und zugigen alten Haus, in dem aber die Liebe regiert. Allabendlich wirft Charlie von seinem Fenster aus einen letzten Blick auf die große Fabrik, und wenn er einschläft, malt er sich in seinen Träumen aus, wie es darin wohl aussehen mag. Sei...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

2007:
Der Klang des Herzens
("August Rush")
(USA)
mit Freddie Highmore, Robin Williams
 
Regie: Kirsten Sheridan
 
Länge: 115 Min.

Walden County Home for Boys – ein Waisenhaus in Neu-England. Der elfjährige Evan (Freddie Highmore) ist hier aufgewachsen und wird von den anderen Jungs im Heim ständig gepiesackt – sie halten ihn für einen Freak, da er immer wieder steif und fest behauptet, seine Eltern hören zu können. In jedem Geräusch in der Natur hört Evan Melodie und Rhythmus. Er glaubt daran, dass seine Eltern dieselbe Musik hören wie er und irgendwo da draußen auf ihn warten. ...


  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2007:
Die Geheimnisse der Spiderwicks
("The Spiderwick Chronicles")
(USA)
mit David Strathairn, Mary-Louise Parker
 
Regie: Mark Waters
 
Länge: 97 Min.

Als die Grace Familie auf die magischen, bisweilen furchterregenden Kreaturen trifft, müssen nicht nur persönliche Mutproben bestanden werden, es müssen auch die Probleme der Familie gemeinsam gelöst werden. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die drei Grace Kinder Jared, sein Zwillingsbruder Simon (beide gespielt von (Freddie Highmore)) und ihre ältere Schwester Mallory (Sarah Bolger) – sowie ihre frisch geschiedene Mutter Helen (Mary-Louise Parker). ...


  DVD:  7.74 EUR

  Blu-Ray:  9.50 EUR

2009:
Arthur und die Minimoys - Die Rückkehr des bösen M
("Arthur et la vengeance de Maltazard")
(F)
mit Freddie Highmore, Mia Farrow
 
Regie: Luc Besson
 
Länge: 90 Min.

Die Ferienzeit ist doch einfach die schönste Zeit des Jahres! Arthur (Freddie Highmore) jedenfalls genießt den Sommer im Haus seiner Großeltern in Connecticut in vollen Zügen. Er tobt mit seinem geliebten Hund Alfred Tag für Tag über das riesige Grundstück, erkundet einmal mehr all die Fundstücke und Ausrüstungsgegenstände, die von den Entdeckungsreisen und Abenteuern seines Großvaters Archibald (Ronald Crawford) zeugen und verbringt so viel Zeit wie möglich mit den ehrwürdigen Kriegern vom Stam...


  DVD:  6.97 EUR

  Blu-Ray:  7.97 EUR
2010:
Toast
("Toast")
(GB)
mit Freddie Highmore, Helena Bonham Carter
 
Regie: S.J. Clarkson
 
Länge: 96 Min.

"Toast" ist ein Nostalgietrip durch das Wunderland der bürgerlichen Küche Großbritanniens in den sechziger Jahren. Die Geschichte dreht sich um die Herkunft des Gastro-Schreibers Nigel Slater (Freddie Highmore), immer begleitet von der Musik Dusty Springfields. ...


  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  7.42 EUR

2011:
Von der Kunst, sich durchzumogeln
("The Art Of Getting By")
(USA)
mit Freddie Highmore, Emma Roberts
 
Regie: Gavin Wiesen
 
Länge: 84 Min.

Als sich das Ende des letzten Schuljahrs nähert, hat es George (Freddie Highmore) tatsächlich hingekriegt, sich ohne die geringste Anstrengung durch sein Schulleben zu lavieren. Selbst in Kunst, dem einzigen Fach, das ihn interessiert, kritzelt er vor sich hin, statt seine Aufgaben zu erledigen. Noch wenige Monate vor den Abschlussprüfungen hängt er meistens alleine rum und schwänzt den Unterricht, während sich die Mitschüler Gedanken um die Abschlussfeier oder ihre weitere Ausbildung machen. Do...


  DVD:  11.70 EUR

  Blu-Ray:  19.12 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 08.07.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher