FILMOGRAPHIE
FRED ASTAIRE (SCHAUSPIELER)

9Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1934:
Tanz mit mir
("The Gay Divorcee")
(USA)
mit Fred Astaire, Ginger Rogers
 
Regie: Mark Sandrich
 
Länge: 107 Min.

Zwei Amerikaner in Paris: Der Star-Tänzer Guy Holden (Fred Astaire) und sein Freunde Rechtsanwalt Egbert Fitzgerald (Edward Everett Horton) sind in der Stadt der Liebe, wo Egbert einen Job zu erledigen hat: Er soll eine Dame bei der Scheidung beraten. Guy sieht sich daher unter den Schönheiten des Landes etwas um und stößt auf eine junge Frau, Mimi Glossop (Ginger Rogers), die aber zunächst wieder entschwindet, ohne ihren Namen zu nennen. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  VHS:  47.30 EUR
1935:
Ich tanz' mich in dein Herz hinein
("Top Hat")
(USA)
mit Fred Astaire, Ginger Rogers
 
Regie: Mark Sandrich
 
Länge: 97 Min.

Dem Londoner Theaterproduzenten Horace Hardwick (Edward Everett Horton) ist es als erstem gelungen, den berühmten Broadway-Revue-Star Jerry Travers (Fred Astaire) nach Europa zu holen und für eine Show zu verpflichten. Jerry hat allerdings nicht nur Tanzen im Kopf, sondern immer auch ein Auge für schöne Frauen. Im Hotel hat er sofort ein Auge auf die Amerikanerin Dale Tremont (Ginger Rogers) geworfen. Die beiden verbringen auch einen schönen Abend, ohne aber einander vorgestellt zu werden. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  8.99 EUR

1936:
Swing Time
("Swing Time")
(USA)
mit Fred Astaire, Ginger Rogers
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 100 Min.

Der Tänzer John "Lucky" Garnett (Fred Astaire) steht kurz vor der Eheschließung mit der wohlhabenden Margaret Watson (Betty Furnessy). Allerdings sehen seine Freunde die Hochzeit nur ungern, will er doch danach die Tanztruppe seines Freundes Pop Everett (Victror Moore) verlassen. Also arrangieren sie es, dass er den Hochzeitstermin verpasst. Margarets Vater (Landers Stevens) ist darüber sehr ungehalten und verlangt von dem jungen Mann, dass er erst 25.000 Dollar mit in die Ehe einbringt, ehe er ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  10.45 EUR
1937:
Ein Fräulein in Nöten
("A Damsel In Distress")
(USA)
mit Fred Astaire, Joan Fontaine
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 101 Min.

Aus Langeweile veranstalten die Bediensteten von Lord John Marshmorton (Montagu Love) eine Lotterie: Jeder zieht ein Los mit dem Namen eines der zahllosen Verehrer von Lady Alyce Marshmorton (Joan Fontaine), der Tochter des Hauses. Gewinner soll derjenige mit dem Namen des Bewerbers sein, den sie irgendwann ehelichen wird. Durch einen Trick gelingt es Keggs (Reginald Gardiner) den Zettel mit dem Namen von Reggie (Ray Noble), dem derzeit aussichtsreichsten Kandidaten an sich zu bringen. Für den j...

Die Redaktions-Wertung:75 %

1942:
Musik, Musik
("Holiday Inn")
(USA)
mit Bing Crosby, Fred Astaire
 
Regie: Mark Sandrich
 
1948:
Osterspaziergang
("Easter Parade")
(USA)
mit Fred Astaire, Judy Garland
 
Regie: Charles Walters
 
Länge: 109 Min.

Mit seiner Partnerin Nadine Hale (Ann Miller) ist der Tänzer Don Hewes (Fred Astaire) ein gefragter Revuestar. Allerdings hat Nadine plötzlich "Flausen" im Kopf: Sie will sich nicht mehr an die Engagements halten, die Don für die beiden ausgemacht hat, sondern ihren eigenen Weg gehen. Don ist erzürnt darüber und behauptet, sie sei problemlos austauschbar - er könne aus jedem Mädchen eine Klassetänzerin machen. Das will er vor allem sich selbst beweisen: Er geht noch am selben Abend in einen Nach...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  16.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

1957:
Ein süßer Fratz
("Funny Face")
(USA)
mit Audrey Hepburn, Fred Astaire
 
Regie: Stanley Donen
 
Länge: 105 Min.

Maggie Prescott (Kay Thompson) ist die erfolgreiche Herausgeberin des US-Mode Magazins "Quality" - aber nur selten mit den Einfällen ihrer Mitarbeiterinnen zufrieden. So hat sie die Idee eine eigene "Quality"-Frau zu entdecken, die die Ideale der modernen amerikanischen Frau (und damit der Zeitung und von Miss Prescott selbst) verkörpern soll. Bei einer Foto-Session in einem Buchladen hat Fotograph Dick Avery (Fred Astaire) die Verkäuferin Jo Stockton (Audrey Hepburn) entdeckt - und Jo soll die ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  9.49 EUR
1967:
Der goldene Regenbogen
("Finian's Rainbow")
(USA)
mit Fred Astaire, Petula Clark
 
Regie: Francis Ford Coppola
 
Länge: 144 Min.

Finian McLonergan (Fred Astaire) und seine Tochter Sharon (Petula Clark) sind aus dem irischen Glocca Morra in die Stadt Rainbow Valley in den Vereinigten Staaten gekommen. Die Stadt liegt nahe an dem amerikanischen Gold-Reservoir Fort Knox und Finian glaubt an die Legende, dass man dort nur einen Topf mit Gold in die Erde stecken muss und sich das Gold dann über die ganze Erde verteilt und vermehrt. Just als sie ankommen haben die Bewohner von Glocca Morra allerdings ein anderes Problem: Der Sh...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  44.00 EUR

1974:
Flammendes Inferno
("The Towering Inferno")
(USA)
mit Paul Newman, Steve McQueen
 
Regie: John Guillermin, Irwin Allen
 
Länge: 165 Min.

Der "gläserne Turm" soll die neue Attraktion werden: Mehr als 120 Stockwerke hat der hypermoderne Wolkenkratzer, der kurz vor der Einweihung steht. Just am Morgen des Tages, an dem der Großindustrielle und Financier des Turms Jim Duncan (William Holden) seine große Eröffnungsparty geben will, kommt es zu einem Kurzschluss. Dieser ruft den Architekten Doug Roberts (Paul Newman) auf den Plan, den offensichtlich sind beim Bau seine Sicherheitsvorschriften nicht eingehalten worden. Bauleiter Roger ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  24.75 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 08.08.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher