FILMOGRAPHIE
ENZI FUCHS (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2016:
Schweinskopf al dente
(D)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 95 Min.

Leicht hat man’s nicht. Aber leicht hat’s einen. Heißt es. Der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) kann das bestätigen. Eigentlich hätte er am liebsten seine Ruhe. Würde eine Leberkässemmel essen. Oder bei Wolfi, im Wirtshaus von Niederkaltenkirchen sitzen und ein kaltes Bier trinken. Stattdessen ist er jetzt hier, im Gemeindehaus in seinem Büro und soll die Susi (Lisa Maria Potthoff), seine Langzeitfreundin, überreden, dass sie nicht Schluss macht, ihm und Niederkaltenkirchen nicht den Rücken zu...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2017:
Grießnockerlaffäre
(D)
mit Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 98 Min.

"Das Leben kann so schnell vorbei sein." Nach der Beerdigung der 94-jährigen Oma von Susi ist das für den niederbayerischen Polizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) zwar nicht unbedingt ein tiefsinniger Gedanke, trotzdem kommt er ins Grübeln. Seine Dauerfreundin Susi (Lisa Maria Potthoff) wird allmählich ungeduldig und drängt auf Heirat. Und immerhin macht sie die Fleischpflanzl ja "fast so gut" wie die Oma, aber eben nur fast. Bei einer Hochzeitsfeier fängt sich der Franz überdies nicht nu...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2018:
Sauerkrautkoma
(D)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 96 Min.

"Sie wollen doch nicht ihre besten Jahre in diesem Nest verplempern?" wird der Hohepriester der Wurschtigkeit, der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel), gefragt. Doch. Genau das war eigentlich der Plan des niederbayerischen Dorfpolizisten. Das öde Niederkaltenkirchen verlässt er nämlich höchst ungern und Zeitverplempern gehört zu seiner Kernkompetenz. Die eher unfreiwilligen Erfolge als Ermittler haben aber mittlerweile zu einer Beförderung nach München geführt – für Franz ist es eher eine Strafve...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2019:
Leberkäsjunkie
(D)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 96 Min.

"Gefühle sind immer scheiße." Diese tief empfundene Weisheit hat der niederbayerische Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) längst verinnerlicht. Darum leidet er nur mäßig, wenn Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) grade wieder auf Distanz geht; die beiden passen abwechselnd auf den gemeinsamen Sohn Paul auf, und da sind zwischenzeitliche Versöhnungen ja unumgänglich. Auch bei einem Brand auf dem benachbarten Mooshammerhof bricht Eberhofer nicht in Unruhe aus ("Soll ich draufbieseln, od...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

2020:
Kaiserschmarrndrama
(D)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 96 Min.

Die tiefenentspannten Tage auf dem Eberhofer-Hof sind endgültig gezählt: Durch einen Doppelhaus-Neubau soll das Idyll gründlich optimiert werden. Eberhofers (Sebastian Bezzel) Dauerfreundin Susi (Lisa Maria Potthoff) treibt, ausgerechnet zusammen mit Franz‘ verhasstem Bruder Leopold (Gerhard Wittmann), den Bau voran, um die beiden Familien im Doppelhaushälften-Glück mit Gemeinschaftssauna zu vereinen, und billiger ist es allemal. Neben Franz gehen auch seinem Papa Eberhofer (Eisi Gulp) diese Plä...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
2022:
Guglhupfgeschwader
(D)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 97 Min.

Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel), Bayerns entspanntester Dorfpolizist, könnte sich eigentlich auf sein Dienstjubiläum freuen. Leider bekommt er es vorher nicht nur mit unverhofftem (Familien-)Zuwachs, sondern auch mit Glücksspiel und dem organisierten Verbrechen zu tun. Und als mafiöse Geldeintreiber auch noch die frischgebackenen Guglhupfe der Oma (Enzi Fuchs) zerschießen, hört für den Eberhofer der Spaß endgültig auf! Eberhofers Ermittlungen werden noch zusätzlich erschwert, denn Rudis (Simo...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 19.08.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher