FILMOGRAPHIE
EDDIE GRIFFIN (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1999:
Rent-A-Man
("Deuce Bigalow: Male Gigolo")
(USA)
mit Rob Schneider, Arija Bareikis
 
Regie: Mike Mitchell
 
Länge: 88 Min.

Er sieht bei Licht nicht besonders gut aus - das wird aber auch leider nicht viel besser, wenn es dunkel wird: Deuce Bigalow (Rob Schneider) ist der kleinste Zierfischbeckenreiniger (oder auch "Aquarium-Putzer") in Los Angeles. Dafür verfügt über ein außerordentlich großes Geschick, in Fettnäpfchen zu treten. Beim Fisch-Sitting im gestylten Appartement des Weltklasse-Gigolos Antoine Laconte (Oded Fehr) in Malibu schafft es Deuce, das Super-Aquarium zu zerstören und seine Wohnung total zu verwüst...

Die Redaktions-Wertung:55 %
2000:
Die doppelte Nummer
("Double Take")
(USA)
mit Orlando Jones, Eddie Griffin
 
Regie: George Gallo
 
Länge: 88 Min.

Der Tag fing so gut an: Eben noch ist Daryl Chase (Orlando Jones) lässig und gut gelaunt durch die Gänge seiner Bank geschlendert - und nur wenige Minuten später wird der smarte, erfolgreiche New Yorker Investment-Banker auf offener Straße ausgeraubt. Gut, dass Freddy Tiffany (Eddie Griffin) zur Stelle ist: Das Schlitzohr mit dem Schnellfeuer-Mundwerk wird Zeuge des Überfalls, überwältigt den Gauner und gibt Daryl seine Geldbörse zurück. Dankbar und großzügig belohnt ihn der Banker. Als er Momen...

Die Redaktions-Wertung:60 %

2001:
The New Guy
("The New Guy")
(USA)
mit D.J. Qualls, Eddie Griffin
 
Regie: Ed Decter
 
Länge: 89 Min.

Keiner an der East Highland High School kann es in punkto Coolness mit Gil Harris (D.J. Qualls), dem neuen Aufreißertyp an der Schule, aufnehmen. Gil ist lässig, geheimnisvoll und voller Charme. Die Mädels reißen sich um ihn, die härtesten Typen gehen ihm aus dem Weg. Gil hat die Schule in seiner Hand. Aber was keiner weiß: Gil hütet ein Geheimnis. Es ist noch gar nicht so lange her, da kannte man ihn auf der anderen Seite der Stadt unter dem Namen Diz - oder besser: Dizzy Gillespie Harrison. An...

2005:
Deuce Bigalow: European Gigolo
("Deuce Bigalow: European Gigolo")
(USA)
mit Rob Schneider, Eddie Griffin
 
Regie: Mike Bigelow
 
Länge: 82 Min.

Deuce Bigalow (Rob Schneider) - wir kennen ihn noch als Gigolo aus "Rent-A-Man" hat dem horizontalen Gewerbe erst mal den Rücken gekehrt und organisiert Touri-Events. Das geht aber eines Tages derartig schief, dass es für ihn ratsamer ist, die USA mal für eine Zeit zu verlassen. Da komm ihm ein "Hilferuf" seines ehemaligen Zuhälters T.J. Hicks (Eddie Griffin) gerade recht, der ihn nach Amsterdam einlädt. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

2006:
Date Movie
("Date Movie")
(USA)
mit Alyson Hannigan, Adam Campbell
 
Regie: Aaron Seltzer
 
Länge: 83 Min.

Julia Jones (Alyson Hannigan) hat ihrem Tagebuch ganz schön viel anzuvertrauen: Zu viel Schokolade zum Frühstück, zu fett, kein Freund! Das ist schon frustrierend, und deshalb macht sie sich auf und besucht einen echten Date Doktor, Hitch (Tony Cox). Der hat schnell einen Plan und schickt seine Kundin zu „Pimp My Bride“, wo aus dem übergewichtigen Opfer ein rankes schlankes Supermodel gemacht wird. ...

2007:
Norbit
("Norbit")
(USA)
mit Eddie Murphy, Cuba Gooding jr.
 
Regie: Brian Robbins
 
Länge: 102 Min.

Norbit (Eddie Murphy) ist ein Findelkind, der vor Mr. Wongs (ebenfalls (Eddie Murphy)) Waisenhaus, das gleichzeitig auch ein Restaurant ist, abgelegt wurde. Norbits chinesischer Adoptivvater schafft mit seinen weisen Ratschlägen und unkonventionellen Erziehungsmethoden einen etwas schrägen jungen Mann, dem es gänzlich an Selbstbewusstsein fehlt. ...


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher