FILMOGRAPHIE
DONAL MCCANN (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1996:
Gefühl und Verführung
("Stealing Beauty")
(I/GB/F)
mit Liv Tyler, Jeremy Irons
 
Regie: Bernardo Bertolucci
 
Länge: 118 Min.

Lucy Harmon (Liv Tyler) ist auf der Suche nach ihrem leiblichen Vater. Dafür will sie den Sommer in der Toskana verbringen, denn dort war auch ihre Mutter kurz vor ihrem Selbstmord. Dort in der Künstlerkolonie trifft sie auf den todkranken Dichter Alex Parrish (Jeremy Irons) und den Galeristen Guillaume (Jean Marais) - und sie begegnet dem Künstlerehepaar Diana (Sinead Cusack) und Ian Grayson (Donal McCann) wieder. Während Diana sich überschwänglich freut die "verlorene Tochter" wieder zu sehen,...

Die Redaktions-Wertung:25 %
1998:
Der amerikanische Neffe
("The Nephew")
(IRL)
mit Pierce Brosnan, Donal McCann
 
Regie: Eugene Brady
 
Länge: 106 Min.

Das Leben könnte so schön sein im irischen Dörfchen Inis Dara - gäbe es da nicht zwischen den Familien Egan und Brady eine seit Jahren andauernde Fehde. Auslöser war Karen Egan, die Schwester des Farmers und Familienoberhaupts Tony Egan (Donal McCann), die vor Jahren eine Affäre mit Joe Brady (ist die Namensgleichheit mit dem Regisseur Zufall?) (Pierce Brosnan) hatte und danach von der grünen Insel nach Amerika auswanderte. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher