FILMOGRAPHIE
DIANNE WIEST (SCHAUSPIELER)

12Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1983:
Footloose
("Footloose")
(USA)
mit Kevin Bacon, Lori Singer
 
Regie: Herbert Ross
 
Länge: 107 Min.

Der jugendliche Ren (Kevin Bacon) zieht mit seiner Mutter Vi (Dianne Wiest) von Chicago in die Kleinstadt Bomont. Dort ist nichts mehr, wie er es gewohnt ist: Reverend Shaw Moore (John Lichgow) hat nämlich ein "Rock'n'-Roll-Verbot" verhängt und so landen Rens Musik-Bänder in Polizeigewahrsam und abendliches Tanzen ist auch nicht erlaubt. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  10.58 EUR
1985:
Hannah und ihre Schwestern
("Hannah And Her Sisters")
(USA)
mit Michael Caine, Dianne Wiest
 
Regie: Woody Allen
 
Länge: 107 Min.

Auf einer Thanksgiving-Familienfeier treffen sich Hannah (Mia Farrow) und ihre Familie, die Schwestern Holly (Dianne Wiest) und Lee (Barbara Hershey) samt Anhang. Hannah scheint glücklich mit Elliot (Michael Caine) verheiratet; der hat aber schon lange ein Auge auf Lee geworfen. Während Elliot nach der ersten gemeinsamen Nacht von starken Schuldgefühlen geplagt wird, scheint Lee ihre Ehe mit dem Maler Frederick (Max von Sydow) bereits abgehakt zu haben. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  10.85 EUR

1989:
Eine Wahnsinnsfamilie
("Parenthood")
(USA)
mit Steve Martin, Rick Moranis
 
Regie: Ron Howard
 
Länge: 124 Min.

Das Verhältnis zu Vater Frank (Jason Robards) war bei Gil Buckman (Steve Martin) immer schon gestört. Deshalb nahm er sich vor, bei seinen Kindern werde er es einmal besser machen. Dazu hat er jetzt bei Sohn Kevin Gelegenheit genug. Dabei hat er es mit ihm nicht einfach, denn den hypersensiblen Jungen wollen seine Lehrer gerade in eine Sonderschule schicken. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  7.70 EUR
1990:
Edward mit den Scherenhänden
("Edward Scissorhands")
(USA)
mit Johnny Depp, Winona Ryder
 
Regie: Tim Burton
 
Länge: 104 Min.

Stockkonservativ ist die "Avon"-Beraterin Peg (Dianne Wiest). So gruselt sie sich auch fast ein bisschen als sie eines Tages ein altes Schloss besuchen will. Dort wird ihr zwar nicht geöffnet, die Tür ist allerdings nicht verschlossen. Sie trifft ein und findet Edward (Johnny Depp), ein seltsames, offensichtlich künstlich erschaffenes Wesen, nahezu ein Mensch, allerdings mit riesigen Scheren statt Händen. Sein Erschaffer (Vincent Price) war gestorben, ehe er sein "Werk" vollenden konnte. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  5.90 EUR

  Blu-Ray:  9.35 EUR

1991:
Das Wunderkind Tate
("Little Man Tate")
(USA)
mit Jodie Foster, Adam Hann-Bryd
 
Regie: Jodie Foster
 
Länge: 99 Min.

Die Kellnerin Dede Tate (Jodie Foster) hat es nicht leicht - ihr siebenjähriger Sohn Fred (Adam Hann-Bryd) hat Probleme in der Schule. Nicht, dass er mit dem Unterrichtsstoff nicht mitkommen würde - im Gegenteil, er ist zu intelligent. Und die Wurzeln liegen schon früher: Als er ein Jahr alt war, konnte er bereits lesen, mit vier schrieb er Gedichte, inzwischen spielt er nicht nur fehlerfrei komplizierte Klavierwerke sondern löst auch anspruchsvollste Mathematikaufgaben. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  5.90 EUR
1994:
Bullets Over Broadway
("Bullets Over Broadway")
(USA)
mit Dianne Wiest, Chazz Palminteri
 
Regie: Woody Allen
 
Länge: 98 Min.

David Shayne (John Cusack) ist ein Theater-Autor im New York der 1920er Jahre, der seine Stücke unbedingt aufgeführt sehen will. Da die Zeiten schlecht sind, akzeptiert er es so auch, dass ausgerechnet der Mafia-Boss Nick Valenti (Joe Viterelli) die Produktion seine neuesten Stücks finanziert. Allerdings unter einer Bedingung: Valentis Geliebte Olive Neal (Jennifer Tilly) soll die Hauptrolle bekommen. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.79 EUR

  Blu-Ray:  99.99 EUR

1995:
The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel
("The Birdcage")
(USA)
mit Robin Williams, Nathan Lane
 
Regie: Mike Nichols
 
Länge: 119 Min.

Willkommen im "Birdcage", dem "In"-Nachtclub von South Beach - zumindest was den homosexuellen Teil der Bevölkerung betrifft. Die freuen sich, wenn sie zu Rhythmen von "Sister Sledge" das Tanzbein und mehr schwingen dürfen; und sie freuen sich, wenn "Starina" (Nathan Lane) auftritt, der Star des Clubs, der mit seiner "One Man/Woman Show" jeden Abend wieder zu begeistern weiß. Jenseits der Bühne heißt die Diva Albert und ist seit Jahren in festen Händen - in denen von Armand Goldman (Robin Willi...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  7.97 EUR
1996:
Wer ist Mr. Cutty?
("The Associate")
(USA)
mit Whoopi Goldberg, Dianne Wiest
 
Regie: Donald Petrie
 
Länge: 113 Min.

Laurel Ayers (Whoopi Goldberg) ist eine erfolgreiche Anlageberaterin an der New Yorker Wall Street - eine der wenigen Frauen in diesem Job. Das scheint auch ihr größter Nachteil zu sein, denn obwohl die Kollegen große Stücke auf sie halten, schafft sie es nicht in die Führungsetage. Nachdem sie bei einem zu vergebenden Posten 'mal wieder von ihrem Kollegen Frank (Tim Daly) ausgekontert wurde, hat sie die Nase voll und kündigt. Sie eröffnet ihr eigenes Büro, wartet aber vergeblich auf Kundschaft....

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  3.42 EUR

1998:
Zauberhafte Schwestern
("Practical Magic")
(USA)
mit Sandra Bullock, Nicole Kidman
 
Regie: Griffin Dunne
 
Länge: 105 Min.

Die "zauberhaften Schwestern" Sally (Sandra Bullock) und Gillian Owens (Nicole Kidman) sind beide von klein auf mit weißer Magie aufgewachsen und leben seit dem Tod ihrer Eltern bei ihren Tanten. Der Preis für ihre magischen Fähigkeiten: Jeder Mann, der sich in sie verliebt, stirbt eines frühzeitigen Todes. Besonders Sally macht der ganze Hokuspokus sehr zu schaffen, sie will lieber ein normales Leben führen. Doch auch ihr Mann wird vom Familienfluch heimgesucht und stirbt. Währenddessen lernt G...

Die Redaktions-Wertung:10 %

  DVD:  12.95 EUR

  Blu-Ray:  12.98 EUR
2001:
Ich bin Sam
("I Am Sam")
(USA)
mit Sean Penn, Michelle Pfeiffer
 
Regie: Jessie Nelson
 
Länge: 132 Min.

Sam Dawson (Sean Penn) arbeitet im Kaffeehaus "Starbucks", er deckt dort die Tische und serviert den Kaffee. Zum Kaffeekochen reicht es nicht ganz: Sam ist geistig behindert, er hat den Intellekt eines Siebenjährigen. Als er die obdachlose Rebecca (Caroline Keenan) bei sich aufnimmt, wird sie schwanger. Aber sie ist nicht bereit, ihre Mutterpflichten zu übernehmen. Nach der Geburt verschwindet sie aus dem Krankenhaus und lässt Sam mit seiner Tochter im Arm auf der Straße stehen. ...


  DVD:  29.99 EUR

2007:
Dan - Mitten im Leben
("Dan In Real Life")
(USA)
mit Steve Carell, Juliette Binoche
 
Regie: Peter Hedges
 
Länge: 98 Min.

Der verwitwete Familienvater und erfolgreiche Ratgeber-Kolumnist Dan Burns (Steve Carell), dem der Verlust seiner Frau auch nach vier Jahren noch Kummer bereitet, bemüht sich redlich, mit seinen drei Teenager Töchtern einen geordneten Alltag zu meistern. Was nicht immer einfach ist, denn Dans Lebensstrategie scheint zu sein, allem Unerwarteten oder Ungewöhnlichen aus dem Weg zu gehen. Nach dem Motto "Nur keine Komplikationen!" verbietet er seiner Tochter Jane (Alison Pill) trotz gerade bestanden...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.75 EUR
2015:
Sisters
("Sisters")
(USA)
mit Tina Fey, Amy Poehler
 
Regie: Jason Moore
 
Länge: 118 Min.

Maura (Amy Poehler) und Kate (Tina Fey) sind zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Eines Tages werden beide von den Eltern nach Hause beordert, um vor dem anstehenden Verkauf des Elternhauses ihr Jugendzimmer auszuräumen. ...


  DVD:  12.97 EUR

  Blu-Ray:  16.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 22.01.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher