FILMOGRAPHIE
DENNIS FARINA (SCHAUSPIELER)

11Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1986:
Blutmond
("Manhunter")
(USA)
mit William Petersen, Brian Cox
 
Regie: Michael Mann
 
Länge: 119 Min.

Ein Serienkiller hält die Polizei in Atem - ein Mörder, der seine Opfer -meist ganze Familien - in Vollmondnächten grausam verstümmelt und ihnen Glasscherben auf die Augen legt. FBI Chef Jack Crawford (Dennis Farina) ist sich sicher: Diesen Fall kann nur einer lösen. Dieser eine ist Will Graham (William Petersen), der vor Jahren den ebenso wahnsinnigen Dr. Hannibal Lecter (Brian Cox) zur Strecke gebracht hat. Allerdings hat Graham danach den Polizeidienst quittiert und es bedarf ein bisschen Übe...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  10.49 EUR

  Blu-Ray:  9.97 EUR
1988:
Midnight Run - Fünf Tage bis Mitternacht
("Midnight Run")
(USA)
mit Robert De Niro, Charles Grodin
 
Regie: Martin Brest
 
Länge: 126 Min.

Eddie Moscone (Joe Pantoliano) betreibt ein "Kautions-Büro" - er stellt Kautionen für verurteilte Verbrecher. So hat er auch 450.000 Dollar für den "Duke" Jonathan Mardukas (Charles Grodin) herausgelegt, die er nun wohl abschreiben kann. Denn der "Duke" ist flüchtig und in Gefahr, von den Killern des Mafia-Paten Jimmy Serrano (Dennis Farina) erschossen zu werden, da er diesen als Buchhalter um ca. 15 Millionen Dollar erleichtert hat. Moscones letzte Chance ist Kopfgeldjäger Jack Walsh (Robert De...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  6.99 EUR

1995:
Schnappt Shorty
("Get Shorty")
(USA)
mit John Travolta, Gene Hackman
 
Regie: Barry Sonnenfeld
 
Länge: 105 Min.

Chili Palmer (John Travolta) ist selbsternannter "Kredit-Hai": Er ist damit beschäftigt, das Geld wieder einzutreiben, dass andere verliehen haben. Im Moment ist er gerade im Auftrag von Ray "Bones" Babone (Dennis Farina) hinter einem Mann her, der angeblich bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist und sich so seiner Schulden auf elegante Weise erledigt hat. Eine gute Idee für einen Film denkt er und schneit damit ins Büro des Filmproduzenten Harry Zimm (Gene Hackman). ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  4.29 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR
1996:
Eddie
("Eddie")
(USA)
mit Whoopi Goldberg, Frank Langella
 
Regie: Steve Rash
 
Länge: 97 Min.

Eigentlich soll Edwina "Eddie" Franklin (Whoopi Goldberg) betuchte Kunden in Limousinen durch die Gegend kutschieren. Wenn aber ein Basketballspiel ihrer "New York Knicks" im Fernsehen läuft, lässt sie alles stehen und liegen. Dabei muss sie dabei sehr leidensfähig sein, denn unter Trainer Bailey (Dennis Farina) ist das Team ausgesprochen erfolglos: 17 Mal in Folge haben die "Knicks" bereits verloren. Trotzdem geht Eddie mit Freundin Claudine (Lisa Ann Walker) weiter zu den Spielen. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  34.90 EUR

1997:
Noch einmal mit Gefühl
("That Old Feeling")
(USA)
mit Bette Midler, Dennis Farina
 
Regie: Carl Reiner
 
Länge: 105 Min.

Elf Jahre waren Lilly Leonard (Bette Midler) und Dan De Mora (Dennis Farina) ein Paar. Dann zerstritten sich die beiden hoffnungslos und ließen sich scheiden. Ergebnis ihrer Ehe ist jedoch Tochter Molly (Paula Marshall), die nun den jung-dynamischen Kongressabgeordneten Keith Marks (Jamie Denton) heiraten will. Da ist es unvermeidlich, dass beide Eltern - natürlich getrennt und mit neuen (Ehe-)Partnern - bei der Vermählung aufkreuzen. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD - ohne deutschen Ton!:  3.84 EUR
2000:
Snatch - Schweine und Diamanten
("Snatch")
(USA)
mit Bard Pitt, Benicio Del Toro
 
Regie: Guy Ritchie
 
Länge: 103 Min.

In nur einer Woche ist das Leben des kleinen Boxpromoter Turkish (Jason Statham) völlig zusammengebrochen: Angefangen hat alles in Antwerpen. Vier Männer dringen als Rabbis verkleidet bei einem Diamantenhändler ein und rauben einen Klunker von der Größe eines Tischtennisballs. Anführer der Gang ist Franky Four Fingers (Benicio Del Toro), der als Edelsteindieb und Kurier für den New Yorker Gangsterboss Avi (Dennis Farina) arbeitet. Nach dem erfolgreichen Coup trennt sich die Bande - einer von ihn...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  6.69 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

2002:
Jede Menge Ärger
("Big Trouble")
(USA)
mit Tim Allen, Rene Russo
 
Regie: Barry Sonnenfeld
 
Länge: 82 Min.

Eliot Arnold (Tim Allen) gibt uns den Erzähler und berichtet erstmal, wie er vom erfolgreichen Kolumnen-Schreiber einer großen Tageszeitung in Miami dazu kam, über Nacht die "Herausforderung" der Selbstständigkeit mit einer eigenen Werbe-Agentur zu suchen. Die Agentur läuft irgendwie gar nicht und zu allem Überfluss hat er auch noch seinen pubertierenden Sohn Matt (Ben Foster), der sich in seine Klassenkameradin Jenny Herk (Zooey Deschanel) verguckt und damit den weiteren Schlamassel erst auslös...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  13.70 EUR
2002:
Schwere Jungs
("Stealing Harvard")
(USA)
mit Jason Lee, Dennis Farina
 
Regie: Bruce McCulloch
 
Länge: 85 Min.

Duff (Tom Green) und John (Jason Lee) könnten unterschiedlicher nicht sein - sind aber trotzdem die allerbesten Freunde. Während Duff bereits sein Leben lang auf ganzer Linie versagt hat und einen mehr als schlechten Einfluss auf John ausübt, ist dieser ein pragmatischer, hart arbeitender junger Mann, der lediglich davon träumt, seine Langzeit-Freundin Elaine (Leslie Mann) zu ehelichen. Elaine und John haben sich versprochen zu heiraten, sobald die 30.000 Dollar für ihr Traumhaus angespart sind...


  DVD:  4.99 EUR

2004:
Collateral
("Collateral")
(USA)
mit Tom Cruise, Jamie Foxx
 
Regie: Michael Mann
 
Länge: 120 Min.

Auf seine Art hat sich Max (Jamie Foxx) längst mit einem Leben hinter dem Steuer seines Vic Crown abgefunden. Seit 12 Jahren kutschiert er in seinem Taxi Menschen durch L.A.. Tausende Gesichter hat er in seinem Rückspiegel gesehen, an tausenden Orten ist er gewesen - alles nur flüchtige Erinnerungen im Alltag eines Taxifahrers bis zu dieser Nacht, in der sich jede Sekunde in sein Gedächtnis brennt. Am Flughafen von L.A. steigt Vincent (Tom Cruise) in seinen Wagen und mit dieser "Fuhre" verändert...


  DVD:  8.99 EUR

  Blu-Ray:  9.91 EUR
2004:
Paparazzi
("Paparazzi")
(USA)
mit Cole Hauser, Robin Tunney
 
Regie: Paul Abascal
 
Länge: 87 Min.

Im Herzen von Los Angeles findet die Premiere von "Adrenaline Force" statt, dem neuesten Actionfilm aus der Traumfabrik, dem astronomische Boxoffice-Erfolge prophezeit werden. Hauptdarsteller ist der junge und gut aussehende Bo Laramie (Cole Hauser), der mit der Rolle endgültig zum Star avanciert. In einer edlen Limousine fährt er vor. Seine bildschöne Frau Abby (Robin Tunney) und sein kleiner Sohn wünschen ihm Glück. ...


  DVD:  3.04 EUR

2008:
Love Vegas
("What Happens In Vegas?")
(USA)
mit Cameron Diaz, Ashton Kutcher
 
Regie: Tom Vaughan
 
Länge: 95 Min.

Dieser Film ist aus der Serie: "Guck Dir bloß nicht den Trailer an." Denn der vermittelt den Eindruck, dass es sich bei "Love Vegas" um ein Filmchen handelt, dessen Humor gearde noch so von frisch pupertierende Knaben ertragen werden kann. Doch das stimmt hinten und vorne nicht, denn genau das Gegenteil ist der Fall: Der Film ist ein wunderbarer Spaß für Männer und Frauen, besonders jenseit der 25 Jahre. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  5.69 EUR

  Blu-Ray:  7.93 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 02.04.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher