FILMOGRAPHIE
DEBRA WINGER (SCHAUSPIELER)

14Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1982:
Ein Offizier und Gentleman
("An Officer And A Gentleman")
(USA)
mit Richard Gere, Debra Winger
 
Regie: Taylor Hackford
 
Länge: 125 Min.

Zack Mayo (Richard Gere) hat nur ein Ziel: Er will Jet-Pilot der US-Army werden. Damit will er es nicht nur sich selbst, sondern auch seinem Vater Byron (Robert Loggia) zeigen, der zwar bei der Marine war, seinem Sohn allerdings mehr durch seine Alkohol-Exzesse auffiel. Um bei der Army angenommen zu werden, muß Zack zunächst einen 13-wöchigen Grundkurs be- und überstehen, in dem die Gruppe von dem gnadenlosen Sergeant Emil Foley (Louis Gossett jr.) schikaniert wird. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
1983:
Zeit der Zärtlichkeit
("Terms Of Endearment")
(USA)
mit Shirley MacLaine, Debra Winger
 
Regie: James L. Brooks
 
Länge: 132 Min.

Wie eine Glucke wacht Aurora (Shirley MacLaine) über das Wohl ihrer Tochter Emma (Debra Winger). Die sieht nur einen Ausweg: Heiraten und Weg von zu Hause. Als ihr dann der Englischlehrer Flap (Jeff Daniels) über den Weg läuft, kann Mama der Beziehung nichts Positives abgewinnen. Noch am Abend vor der Hochzeit kommt es zum großen Streit und danach trennen sich - schon rein räumlich - die Wege von Mutter und Tochter. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

1985:
Staatsanwälte küßt man nicht
("Legal Eagles")
(USA)
mit Robert Redford, Debra Winger
 
Regie: Ivan Reitman
 
Länge: 116 Min.

20 Jahre ist es her, dass der Vater von Chelsea Deardon (Daryl Hannah) bei einem Wohnungsbrand ums Leben kam. Damals sind auch zahlreiche Bilder des renommierten Malers gestohlen. Seine Tochter ist nach wie vor davon überzeugt, dass es sich dabei um Mord handelte - ein Mord, um den Diebstahl der Gemälde zu vertuschen. Aber so richtig nimmt die etwas exzentrische Performance-Künstlerin Chelsea niemand ernst. Sie schöpft neue Hoffnung, als sie eins der angeblich verbrannten Bilder bei einem Kunsth...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  9.99 EUR
1986:
Die schwarze Witwe
("Black Widow")
(USA)
mit Debra Winger, Theresa Russell
 
Regie: Bob Rafelson
 
Länge: 102 Min.

Catharine (Theresa Russell) wechselt die Männer wie andere die Hemden - allerdings "notgedrungen", denn alle ihre Gatten segneten kurz nach der Hochzeit das zeitliche. Für die Witwe heißt es dann, sich eine neue Haarfarbe zulegen und auf zum nächsten Gefecht. Bis ihr eines Tages die FBI-Agentin Alexandra Barnes (Debra Winger) auf die Schliche kommt. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  24.90 EUR

1987:
Verraten
("Betrayed")
(USA)
mit Debra Winger, Tom Berenger
 
Regie: Constantin Costa-Gavras
 
Länge: 126 Min.

Entgegen ihrer früheren Ideale, ist Cathy Weaver (Debra Winger) inzwischen eine der toughesten Agentinnen des CIA, eine Frau für alle Fälle. Nachdem in Iowa ein jüdischer Radio-Reporter offensichtlich von Rassisten ermordet wurde, wird Cathy auf den Fall angesetzt. Sie fährt in die Provinz und nistet sich als "Katie Phillips" auf der Farm des sympathischen Gary Simmons (Tom Berenger) ein. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  39.76 EUR
1990:
Himmel über der Wüste
("The Sheltering Sky")
(GB)
mit John Malkovich, Debra Winger
 
Regie: Bernardo Bertolucci
 
Länge: 138 Min.

Die Luft ist raus, aus der Beziehung zwischen Port (John Malkovich) und Kit Moresby (Debra Winger). Die Hektik New Yorks hat ihnen den letzten Nerv für die Romantik genommen, dabei würden sie es zu gerne noch einmal miteinander versuchen. Deshalb reisen sie 1947 zusammen mit dem Kaufmann Tunner (Campbell Scott) nach Tanger/Algerien, um zu sich selbst zurückzufinden. Allerdings findet Kit zunächst einmal zu George Tunner und die beiden beginnen eine Affäre. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  6.98 EUR

1992:
Der Schein-Heilige
("Leap Of Faith")
(USA)
mit Steve Martin, Debra Winger
 
Regie: Richard Pearce
 
Länge: 108 Min.

Jeder glaube, an was er will - denkt sich Wanderprediger Jonas Nightingale (Steve Martin). Ein Wunder hier, eine gute Tat da - und schon klingelt es im Beutel des Handlungsreisenden in Sachen Segnung. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von seiner Assistentin Jane (Debra Winger), die ihm während der Vorstellung im prallgefüllten Zirkuszelt per Funk ins Öhrchen flüstert, was den "Auserwählten" für ein Wehwehchen plagt. ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  9.99 EUR
1993:
Shadowlands
("Shadowlands")
(GB)
mit Anthony Hopkins, Debra Winger
 
Regie: Richard Attenborough
 
Länge: 131 Min.

Literaturprofessor und Schriftsteller Clive Staples Lewis (Anthony Hopkins) lebt alleine und zurückgezogen in Oxford. Nichts schätzt er mehr als eine intellektuelle Diskussion - sonst fehlt ihm aber auch nichts im Leben. Die Amerikanerin Joy Gresham (Debra Winger), ebenfalls Autorin, ist mit ihrem Sohn David (Joseph Mazzello) zu Besuch in Europa und will die Gelegenheit nutzen, ihr Vorbild kennen zu lernen. ...

Die Redaktions-Wertung:100 %

  DVD:  24.99 EUR

1995:
Forget Paris
("Forget Paris")
(USA)
mit Billy Crystal, Debra Winger
 
Regie: Billy Crystal
 
Länge: 101 Min.

Mickey Gordon (Billy Crystal) ist Basketball-Schiedsrichter und nach einer vermeintlichen Fehlentscheidung bei den Play-Offs einer der bekanntesten Männer Amerikas. Andy (Joe Mantegna) lädt ihn trotzdem zu sich nach Hause ein und erzählt seiner Frau zur Vorbereitung die tragische Liebesgeschichte von Mickey und Ellen. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  VHS:  13.98 EUR
2003:
Sie nennen ihn Radio
("Radio")
(USA)
mit Ed Harris, Cuba Gooding jr.
 
Regie: Michael Tollin
 
Länge: 109 Min.

"Sie nennen ihn Radio" erzählt – nach wahren Begebenheiten – die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft. In dem verschlafenen kleinen Städtchen Anderson im US-Bundesstaat South Carolina sind die Siege und Niederlagen des High-School-Football-Teams willkommener Gesprächsstoff. Nach jedem Spiel diskutiert Trainer Harold Jones (Ed Harris), in Anderson eine beliebte Respektsfigur, bei einer guten Tasse Kaffee im örtlichen Barber Shop mit den Kleinstadt-Honoratioren Strategie und Taktik. I...


  DVD:  8.99 EUR

2008:
Rachels Hochzeit
("Rachel Getting Married")
(USA)
mit Rosemarie Dewitt, Anne Hathaway
 
Regie: Jonathan Demme
 
Länge: 113 Min.

Für die Hochzeit ihrer Schwester Rachel (Rosemarie Dewitt) kehrt Kym (Anne Hathaway) nach einigen Jahren der Abwesenheit und mehreren Aufenthalten in Entzugskliniken zurück in ihr Elternhaus. Dort hat sich bereits eine illustre Hochzeitsgesellschaft mit zahlreichen Freunden und Verwandten der Familie Buchman für ein idyllisches Wochenende des Feierns, der Musik und der Liebe versammelt. ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2012:
Lola gegen den Rest der Welt
("Lola Versus")
(USA)
mit Greta Gerwig, Joel Kinnaman
 
Regie: Daryl Wein
 
Länge: 89 Min.

Die 29-jährige Lola (Greta Gerwig) wird gerade einmal drei Wochen vor der Hochzeit von ihrem langjährigen Freund Luke (Joel Kinnaman( sitzen gelassen. Der runde dreißigste Geburtstag droht und sie glaubt, alles verloren zu haben. ...


  DVD:  6.49 EUR

  Blu-Ray:  9.52 EUR

2014:
Der Chor - Stimmen des Herzens
("Boychoir")
(USA)
mit Dustin Hoffman, Kathy Bates
 
Regie: Francois Girard
 
Länge: 103 Min.

Stet (Garrett Wareing) hat es nicht leicht im Leben. In einer texanischen Stadt versucht der 12-Jährige, in einem taffen Umfeld seine Tage durchzustehen, ohne seine aufgestaute Wut an Mitschülern oder Dingen auszulassen. Die Sorge um seine alleinerziehende, labile Mutter überfordert ihn; Er rebelliert und stört in der Schule. Die Hilfe, die ihm die engagierte Schulleiterin Miss Steel (Debra Winger) anbietet, lehnt er ab. Sie sieht jedoch als einzige sein Talent: Eine wunderschöne, engelsgleiche ...


  DVD:  12.94 EUR

  Blu-Ray:  13.99 EUR
2020:
Kajillionaire
("Kajillionaire")
(USA)
mit Evan Rachel Wood, Gina Rodriguez
 
Regie: Miranda July
 
Länge: 106 Min.

Der dritte Spielfilm der renommierten Performancekünstlerin und Autorenregisseurin Miranda July ist Komödie über eine Familie gewitzter Schwindler. Die Trickbetrüger Theresa (Debra Winger) und Robert (Richard Jenkins) haben ihre einzige Tochter Old Dolio (Evan Rachel Wood) 26 Jahre lang darauf trainiert, jede Gelegenheit zum Betrügen und Stehlen zu nutzen. Der perfekt durchgeplante Alltag der Lebenskünstler und sehr speziellen Familie gerät aus den Fugen, als die Eltern für einen geplanten Co...


© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 16.09.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher