FILMOGRAPHIE
DANIEL DAY-LEWIS (SCHAUSPIELER)

15Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1984:
Die Bounty
("The Bounty")
(USA)
mit Anthony Hopkins, Mel Gibson
 
Regie: Roger Donaldson
 
Länge: 110 Min.

Als Captain William Bligh (Anthony Hopkins) 1788 mit seiner Mannschaft auf der Bounty aufbricht, um aus dem Pazifik Brotbäume nach England zu holen, ist die Welt noch in Ordnung. Allerdings überwirft er sich schon bald mit seinem zweiten Mann, John Fryer (Daniel Day-Lewis), den er kurzerhand entmachtet und Fletcher Christian (Mel Gibson) zum Ersten Offizier befördert. Mehr oder weniger turbulent erreicht man so Tahiti, wo man König Tynah (Wi Kuki Kaa) um die begehrten Pflanzen bittet. Die Bitte ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  34.95 EUR
1985:
Mein wunderbarer Waschsalon
("My Beautiful Laundrette")
(GB)
mit Gordon Warnecke, Daniel Day-Lewis
 
Regie: Stephen Frears
 
Länge: 93 Min.

Der Pakistani Omar (Gordon Warnecke) wächst in London auf und verdient sich seinen Lebensunterhalt in einer Autowaschanlage. Eines Tages beschließt sein Onkel Nasser (Saeed Jaffrey) ihn zum Geschäftsführer seines Waschsalons zu machen. Für Omar die Chance, auf die er gewartet hat: Er will nicht nur einen "gewöhnlichen" Waschsalon führen, sondern aus dem Laden etwas ganz besonderes machen. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  10.49 EUR

1986:
Zimmer mit Aussicht
("A Room With A View")
(GB)
mit Helena Bonham Carter, Maggie Smith
 
Regie: James Ivory
 
1987:
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
("The Unbearable Lightness Of Being")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Juliette Binoche
 
Regie: Philip Kaufman
 
Länge: 172 Min.

1989:
Mein linker Fuß
("My Left Foot")
(IRL)
mit Daniel Day-Lewis, Brenda Fricker
 
Regie: Jim Sheridan
 
Länge: 103 Min.

Christy Brown (zuerst: (Hugh O'Connor), später: (Daniel Day-Lewis)) kommt im Dublin der 1930er Jahre als zehntes Kind einer Arbeiterfamilie zur Welt. Der Junge ist von Geburt an spastisch gelähmt und kann nicht sprechen. Im Alter von acht Jahren stellt er fest, dass er seinen linken Fuß bewegen kann. Seine Mutter (Brenda Fricker) glaubt an die Willenskraft ihres Jungen und hilft ihm dabei zu lernen, sich mit diesem Fuß "verständlich zu machen". ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  7.99 EUR
1992:
Der letzte Mohikaner
("The Last Of The Mohicans")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Madeleine Stowe
 
Regie: Michael Mann
 
Länge: 112 Min.

1993:
Zeit der Unschuld
("The Age Of Innocence")
(USA)
mit Winona Ryder, Daniel Day-Lewis
 
Regie: Martin Scorsese
 
Länge: 136 Min.

New York, 1870: Der junge Anwalt Newland Archer (Daniel Day-Lewis) ist glücklich mit Ma Welland (Winona Ryder) verlobt. Bis er eines Abends auf einem Opernball deren Cousin, der Gräfin Ellen Olenska (Michelle Pfeiffer), begegnet. Die Dame ist allerdings bei der "besseren" Gesellschaft nicht allzu gut angesehen, hat sie doch erst vor kurzem ihren polnischen Ehemann verlassen. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.94 EUR
1993:
Im Namen des Vaters
("In The Name Of The Father")
(IRL/GB/USA)
mit Daniel Day-Lewis, Pete Postlethwaite
 
Regie: Jim Sheridan
 
Länge: 127 Min.

Belfast, 1974: Der Ire Gerry Conlon (Daniel Day-Lewis) schlägt sich als Gelegenheitsdieb durch. Auf einer seiner nächtlichen Touren führt er allerdings die Briten fast zu einem geheimen Waffenlager der "IRA" - und hat danach ein paar Feinde mehr. Sein Vater Giuseppe (Pete Postlethwaite) sorgt dafür, dass der Junge zu seiner Tante Annie nach London geht. Dort quartiert er sich allerdings in einer Hippie-WG ein und hat bald den nächsten Ärger am Bein: Durch Zufall sind er und seine Freunde am Tato...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  10.98 EUR

1996:
Hexenjagd
("The Crucible")
(USA)
mit Winona Ryder, Daniel Day-Lewis
 
Regie: Nicholas Hytner
 
Länge: 123 Min.

Hexenjagd in Salem, einem gottesfürchtigen kleinen Ort an der Ostküste Amerikas: Alles beginnt damit, dass Abigail Willams (Winona Ryder) sich rächen will, weil John Proctor (Daniel Day-Lewis) sie nach einer kurzen Liebesbeziehung verschmäht. Abigail hat die jungen Mädchen von Salem angespornt, ihr verschwörerischer, nächtlicher Tanz wird für die Dorfbewohner zu einer Art Hexensabbat, die Hysterie kennt keine Grenzen mehr. Und nur noch eine Autorität kann helfen: ein Konsortium von Richtern reis...

Die Redaktions-Wertung:45 %
1997:
Der Boxer
("The Boxer")
(IRL)
mit Daniel Day-Lewis, Emily Watson
 
Regie: Jim Sheridan
 
Länge: 113 Min.

Schon als Jugendlicher kämpfte der Hobby-Boxer Danny Flynn (Daniel Day-Lewis) begeistert für die Ziele der irischen Untergrundorganisation IRA. Für die Beteiligung an mehreren Anschlägen wurde er mit 18 zu einer 14-jährigen Gefängnisstrafe verurteilt, die er nun abgesessen hat. In der Haft hat er umgedacht, so dass er, als er nun in die Straßen von Belfast zurückkehrt, ein neues Leben beginnen will. Dabei helfen will ihm sein ehemaliger Manager Ike Weir (Ken Scott), mit dem er eine Boxschule erö...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  54.00 EUR

2002:
Gangs Of New York
("Gangs Of New York")
(USA)
mit Leonardo DiCaprio, Daniel Day-Lewis
 
Regie: Martin Scorsese
 
Länge: 168 Min.

"Gangs Of New York" spielt in den sechziger Jahren des neunzehnten Jahrhunderts in Lower Manhattan. Es war eine Zeit großer Unruhen in Amerika: Das Land stand kurz vor dem Bürgerkrieg, das heraufziehende Chaos hatte die Menschen zu Feinden gemacht und die Gesellschaft drohte auseinander zu brechen. Für die armen Bewohner von New York City tobte der Kampf allerdings schon lange - und zwar direkt vor ihrer Haustür. Ihr Zuhause waren die Five Points, eine der ärmsten Gegenden Amerikas. Rivalisieren...


  DVD:  16.12 EUR

  Blu-Ray:  10.99 EUR
2007:
There Will Be Blood
("There Will Be Blood")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Paul Dano
 
Regie: Paul Thomas Anderson
 
Länge: 158 Min.

Zeitenwende im Westen der USA: Die Industrialisierung verändert in rasantem Tempo das ganze Land. Erdöl ist es, das die gefräßige Maschine dieser Gründerzeit antreibt. In wenigen Wochen können mutige Männer in Texas und Kalifornien Tausende von Dollars machen – oder sich ruinieren, wenn sie die erwarteten Ölvorkommen nicht finden. ...


  DVD:  9.49 EUR

  Blu-Ray:  9.92 EUR

2009:
Nine
("Nine")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Nicole Kidman
 
Regie: Rob Marshall
 
Länge: 109 Min.

Ein neuer Film von Guido Contini (Daniel Day-Lewis) - das sorgt in Rom 1965 für jede Menge Wirbel. Die letzten Filme des gefeierten Regisseurs mögen zwar Flops gewesen sein, doch unter Kinogängern in Italien und auf der ganzen Welt bringt die Erinnerung an seine stilvoll-eleganten Meisterwerke noch immer jeden zum Strahlen. Nun sollen in wenigen Tagen die Dreharbeiten zu seinem nächsten Film mit dem gewaltigen Titel "Italia" beginnen; in den legendären Cinecittà-Studios wird bereits an den Kulis...


  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.91 EUR
2012:
Lincoln
("Lincoln")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Sally Field
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 145 Min.

In den letzten vier Monaten seiner Präsidentschaft– und seines Lebens – manifestierte sich die ganze Größe Abraham Lincolns (Daniel Day-Lewis). Er schlug seine letzte große Schlacht und bewies Leidenschaft und Humanität, als er alles daran setzte, die Nation zu einen – allen Unwahrscheinlichkeiten, allem persönlichen und öffentlichen Druck zum Trotz. ...


  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  7.99 EUR

2017:
Der seidene Faden
("Phantom Thread")
(USA)
mit Daniel Day-Lewis, Lesley Manville
 
Regie: Paul Thomas Anderson
 
Länge: 130 Min.

Niemand kann Reynolds Woodcock (Daniel Day-Lewis) in Sachen Mode und Schneiderkunst das Wasser reichen. Unterstützt von seiner Schwester Cyril (Lesley Manville) kleidet er Adlige, Filmstars, Erbinnen, Damen aus der Society und Debütantinnen im London der Nachkriegsjahre ein. ...


  DVD:  16.99 EUR

  Blu-Ray:  19.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 30.07.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher