FILMOGRAPHIE
COLM MEANEY (SCHAUSPIELER)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1993:
The Snapper
("The Snapper")
(GB)
mit Colm Meaney, Tina Kellegher
 
Regie: Stephen Frears
 
Länge: 94 Min.

Sharon Curley (Tina Kellegher) wächst zusammen mit ihren fünf Geschwistern in einer Arbeiterviertel Dublins auf. Eines Tages offenbart sie ihrem völlig versteinerten Vater Dessie (Colm Meaney), dass sie schwanger ist. Dabei ist sie "gerade `mal 20" - für Dessie stürzt die Welt ein. Vor allem, als Sharon partout nicht mit der Sprache `raus will, wer der Vater des sich abzeichnenden Erdenbürgers ist. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  24.90 EUR
1995:
Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam
("The Englishman Who Went Up A Hill And Came Down A Mountain")
(GB)
mit Hugh Grant, Colm Meaney
 
Regie: Christopher Monger
 
Länge: 95 Min.

Das idyllische Dorf Fyfnnon Garws mitten in Wales gerät im Sommer 1917 gewaltig in Unruhe: Bisher war der ganze Stolz des Dorfes der einzige Berg des Landes. Bis eines Tages zwei englische Landvermesser, Reginald Anson (Hugh Grant) und George Garrad (Ian McNeice) kommen und feststellen, dass eben jener "Berg" genau 16 Fuß (ca. fünf Meter) zu niedrig ist und sich damit nur "Hügel" nennen darf. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  10.49 EUR

1996:
Fisch und Chips
("The Van")
(GB)
mit Colm Meaney, Donal O'Kelly
 
Regie: Stephen Frears
 
Länge: 102 Min.

Larry (Colm Meaney) und "Bimbo" (Donal O'Kelly) leben im Dubliner Arbeiterviertel Barrytown. Während Larry sich bereits an die Arbeitslosigkeit gewöhnt hat und die Tatsache, dass seine Frau den Lebensunterhalt mit Putzjobs bestreitet, kommt für Bimbo die Entlassung wie ein Schock. Larry tut alles ihn zu trösten und irgendwann kommt den beiden die Idee, doch etwas Eigenes auf die Beine zu stellen. Bimbo sucht sich einen alten ausgedienten Imbisswagen und los geht's. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  25.19 EUR
2010:
Männertrip
("Get Him To The Greek")
(USA)
mit Jonah Hill, Russell Brand
 
Regie: Nicholas Stoller
 
Länge: 109 Min.

Aaron Green (Jonah Hill) ist ein Macher. Da bekommt der ambitionierte 24-Jährige einen Auftrag, der das Sprungbrett für eine große Karriere sein könnte. Aarons Mission: Er soll nach London fliegen und einen Rock-Gott zu seinem gigantischen Comeback-Konzert ins weltberühmte Greek Theatre Los Angeles bringen. Sein Boss, Musikmogul Sergio Roma (Sean Combs), hat ihn gewarnt: "Künstler sind die schlimmsten Typen unter der Sonne. Wenn du ihnen den Rücken kehrst, dann nur auf eigene Gefahr." ...


  DVD:  5.97 EUR

  Blu-Ray:  14.96 EUR

2011:
Bel Ami
("Bel Ami")
(GB)
mit Robert Pattinson, Uma Thurman
 
Regie: Declan Donnellan,Nick Ormerod
 
Länge: 102 Min.

Nach seinem Militärdienst in Algerien kommt der mittellose Georges Duroy (Robert Pattinson) nach Paris. Als seine mageren Ersparnisse aufgebraucht sind und Georges kaum noch die paar Francs für seine schäbige Mansarde aufbringen kann, trifft er auf Charles Forestier (Philip Glenister), einen alten Kameraden aus Algerien. Forestier hat es offenbar zu etwas gebracht: Er ist politischer Redakteur der liberalen Zeitung "La Vie Française" und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die korrupte Regierung zu...


  DVD:  6.59 EUR

  Blu-Ray:  6.99 EUR
2013:
One Chance - Einmal im Leben
("One Chance")
(GB/USA)
mit James Corden, Alexandra Roach
 
Regie: David Frankel
 
Länge: 103 Min.

Der junge Paul Potts (James Corden) ist schon mit neun Jahren begeistert im Kirchenchor mit dabei – und fällt schon dort mit seiner wundervoll klaren Stimme auf. Er lässt sich vom Singen auch nicht abbringen, als er mitten in einer Chorprobe plötzlich bewusstlos wird und mit einem geplatzten Trommelfell in die Notaufnahme kommt. Mit seiner Liebe zur klassischen Musik steht Paul in der walisischen Industriestadt Port Talbot aber ziemlich alleine da. Seine Klassenkameraden verspotten ihn und verpa...


  DVD:  4.74 EUR

  Blu-Ray:  6.62 EUR

2019:
Jean Seberg - Against All Enemies
("Seberg")
(USA/GB)
mit Kristen Stewart, Jack O'Connell
 
Regie: Benedict Andrews
 
Länge: 102 Min.

Beim Dreh ihres allerersten Films im Jahr 1957, "Saint Joan" von Otto Preminger, spielte die gerade einmal 18-jährige (Jean Seberg) (Kristen Stewart) die Heilige Jungfrau von Orleans. In der großen finalen Szene auf dem Scheiterhaufen züngeln die Flammen um sie herum auf und das Unfassbare geschieht: Jean steht für einen kurzen Moment tatsächlich in Flammen und erleidet schwere Verbrennungen. Die innerlichen und äußerlichen Narben dieses Ereignisses werden ihr für immer bleiben. ...

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 19.02.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher