FILMOGRAPHIE
CLAUS HOLM (SCHAUSPIELER)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1957:
Nachts, wenn der Teufel kam
(D)
mit Mario Adorf, Claus Holm
 
Regie: Robert Siodmak
 
Länge: 105 Min.

Deutschland 1944. Willi Keun (Werner Peters) ist ein braver Parteisoldat, der aufgrund einer schweren Verletzung allerdings nicht mit an die Front "kann". So ehrt er Erntehelferinnen und spricht ihnen den Dank "von Führer und Vaterland" aus. Abends vergnügt er sich gerne mit seiner Freundin, der Kellnerin Lucy Hansen (Monika John). So auch an jenem Abend, als Lucy kurz in den Keller geht und sie von einem Bombenalarm überrascht werden. Als Keun in den Luftschutzkeller kommt, liegt Lucy erwürgt v...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  30.00 EUR
1967:
Der Mönch mit der Peitsche
(D)
mit Joachim Fuchsberger, Uschi Glas
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 88 Min.

In einem Mädcheninternat geschieht ein Mord - und schon trauen sich die Lehrer gegenseitig die Gräueltat zu. War es Harrison, Brent (Jan Hendriks) oder gar Keyston (Konrad Georgq? Weiß der Schriftsteller Mark Denver (Harry Riebauer) mehr, der gerne mit den Mädels feierte? Oder ist der Gärtner Glenn Powers (Claus Holm) der Mörder? Die Internatsleiterin Harriet Foster (Tilly Lausenstein) kann sich keinen Reim auf die seltsamen Vorgänge in ihrem ehrenwerten Haus machen und auch Inspektor Higgins (J...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  21.99 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 20.10.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher