FILMOGRAPHIE
CLAUDE RAINS (SCHAUSPIELER)

9Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1936:
Ein rastloses Leben
("Anthony Adverse")
(USA)
mit Fredric March, Olivia de Havilland
 
Regie: Mervyn LeRoy
 
Länge: 141 Min.

Der spanische Adlige Marquis Don Luis (Claude Rains) hat sich mit der Kaufmannstochter Maria Bonnyfeather (Anita Louise) verehelicht - allerdings liebt diese weiterhin ihren Denis (Moore) (Louis Hayward), der dem Paar auch in den Flitterwochen hinterher reist. Als Maria ihren Ehemann zurückstößt bemerkt er den Nebenbuhler, macht ihn ausfindig und fordert ihn zum Duell. Obwohl Denis den Marquis schon am Boden hat, hat dieser Mitleid - was ihm nicht gedankt wird. Der Marquis ersticht Denis. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %
1938:
Robin Hood, König der Vagabunden
("The Adventures Of Robin Hood")
(USA)
mit Errol Flynn, Olivia da Havilland
 
Regie: Michael Curtiz, William Keighley
 
Länge: 102 Min.

England 1191: König Richard Löwenherz (Ian Hunter) ist zu einem Kreuzzug aufgebrochen und hat das Schicksal des Landes in die Hände von Longchamps gelegt. Da hat allerdings sein Bruder Prinz John (Claude Rains), der sich für den rechtmäßigen Nachfolger und Statthalter hält, etwas dagegen und hat die Macht an sich gezogen. Zusammen mit seinen Steuereintreibern terrorisiert er das Land. Besonders schlimm sind der Sheriff von Nottingham (Melville Cooper) und sein Gefolgsmann Sir Guy Gisbourne (Basi...

Die Redaktions-Wertung:45 %
DVD

Anzeige

1939:
Mr. Smith geht nach Washington
("Mr. Smith Goes To Washington")
(USA)
mit James Stewart, Jean Arthur
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 120 Min.

Als der Senator eines kleinen (namenlosen) Staates in den U.S.A. das Zeitliche segnet, muss Gouverneur Hubert Hopper (Guy Kibbee) möglichst schnell einen Nachfolger ernennen. Die Entscheidung trifft, wie in diesem Staat wohl üblich, aber in Wirklichkeit der Zeitungsverleger James Taylor (Edward Arnold), eigentlich der wichtigste Mann im Staat. Er entscheidet sich schließlich für den unauffälligen Pfadfinder-Führer Jefferson Smith (James Stewart), den er für eine willenlose, formbare Marionette h...

Die Redaktions-Wertung:80 %
DVD

Anzeige
1940:
Der Herr der sieben Meere
("The Sea Hawk")
(USA)
mit Errol Flynn, Brenda Marshall
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 126 Min.

Die "Seeadler" sind moderne Piraten, im Dienste der englischen Königin Elisabeth I. (Flora Robson): Sie bringen spanische Schiffe auf, nicht nur um sie zu berauben, sondern auch um die spanische Armada zu schwächen, da nach ihrer Meinung der spanische König Philip II. (Montagu Love) einen Krieg gegen die britische Krone plant. Anführer der "Seeadler" ist Kapitän Geoffrey Thorpe (Errol Flynn), der mit seinem jüngsten Coup einen Schritt zu weit gegangen zu sein scheint. An Bord des spanischen Schi...

Die Redaktions-Wertung:85 %
DVD

Anzeige

1940:
Urlaub vom Himmel
("Here Comes Mr. Jordan")
(USA)
mit Robert Montgomery, Evelyn Keyes
 
Regie: Alexander Hall
 
Länge: 91 Min.

Joe Pendleton (Robert Montgomery) ist ein Boxer - und zwar ein ziemlich erfolgreicher. Sein Trainer und Manager Max "Pop" Corkle (James Gleason) bereitet ihn gerade auf den Kampf vor, der ihm die Weltmeisterschaft einbringen soll und will ihm in New York den letzten Schliff verpassen. Aber eigensinnig wie Joe ist, will er dorthin nicht mit dem Zug fahren, sondern - da er doch als der "Fliegende Boxer" berühmt ist - am Steuer des eigenen Flugzeugs. Unterwegs passiert es: Ein Zugseil reißt und das...

Die Redaktions-Wertung:75 %
DVD

Anzeige
1942:
Reise aus der Vergangenheit
("Now, Voyager")
(USA)
mit Bette Davis, Gladys Cooper
 
Regie: Irving Rapper
 
Länge: 117 Min.

Für die ganze Familie ist Charlotte Vale (Bette Davis) nur "Tante Charlotte". Während ihre Schwester schon eine erwachsene Tochter hat, hatte Charlotte noch nie einen Freund und ist vorwiegend dafür beschäftigt ihrer Mutter, "Mrs. Henry Winde Vale" (Gladys Cooper) zu Diensten zu sein. Dr. Jaquith (Claude Rains) erkennt das und versucht Charlotte in einem Sanatorium zu helfen. Offensichtlich mit Erfolg: Als sie entlassen wird, tritt sie als selbstbewusste Frau eine Reise nach Brasilien an. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %
DVD

Anzeige

1942:
Casablanca
("Casablanca")
(USA)
mit Humphrey Bogart, Ingrid Bergman
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 102 Min.

Casablanca, 1942: Die von den Franzosen regierte marokkanische Stadt ist zu einem Sammelbecken für Kriegsflüchtlinge und politisch Verfolgte geworden. Lieblingstreffpunkt ist das "Café Americaine" des Amerikaners Rick Blaine (Humphrey Bogart), wo auch der Polizeipräfekt (Claude Rains) gerne seine Bestechungsgelder in Empfang nimmt. An diesem Tag kündigt er Rick den Besuch des deutschen Majors Strasser (Conrad Veidt) an, der in seinem Café eine spektakuläre Festnahme des gesuchten U...

Die Redaktions-Wertung:85 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
1943:
Phantom der Oper
("Phantom Of The Opera")
(USA)
mit Claude Rains, Susanna Foster
 
Regie: Arthur Lubin
 
Länge: 90 Min.

Enrique Claudin (Claude Rains) ist seit Jahren Geiger an der Pariser Oper. Eines Tages verliert seine linke Hand die Beweglichkeit und er bekommt die Kündigung. Claudin verlegt sich aufs Komponieren und schickt sein erstes Konzert den bekannten Verlegern. Pleyel + Desjardins . Pleyel (Miles Mander) lehnt das Stück ab - während er aber noch im Haus ist, hört er jemand anderes seine Komposition spielen. Claudin wird ärgerlich und erwürgt Pleyel - seine Sekretärin schüttet ihm ein Säurebad ins Gesi...

Die Redaktions-Wertung:30 %
DVD

Anzeige

1963:
Die größte Geschichte aller Zeiten
("The Greatest Story Ever Told")
(USA)
mit Max von Sydow, Charlton Heston
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 196 Min.

Die Geschichte selbst ist wohl allen wohlbekannt - deshalb hier aus dem Inhalt nur ein paar "Highlights": Drei Weise aus dem Morgenland erscheinen bei König Herodes (Claude Rains), weil ein Stern sie zu einem neugeborenen Kind geführt hat. Herodes erinnert sich an die Weissagung eines Propheten, dass in Bethlehem der neue König Israels geboren werden soll. Aus Angst um seine eigene Macht lässt er "prophylaktisch" alle neugeborenen Kinder ermorden. Trotzdem gelingt es Josef (Robert Loggia) und Ma...

Die Redaktions-Wertung:70 %
DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 09.08.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher