FILMOGRAPHIE
CLARK GABLE (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1931:
Der Mut zum Glück
("A Free Soul")
(USA)
mit Norma Shearer, Lionel Barrymore
 
Regie: Clarence Brown
 
Länge: 91 Min.


1934:
Es geschah in einer Nacht
("It Happened One Night")
(USA)
mit Clark Gable, Claudette Colbert
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 105 Min.

Ellie Andrews (Claudette Colbert) ist gerade auf der Jacht ihres Vaters, als ihr klar wird, dass sie so definitiv nicht weiterleben will. Ihr alter Herr Alexander (Walter Connolly) ist nämlich definitiv gegen ihre bereits vollzogene Heirat mit King Westley Jameson Thomas) und will alles tun, um die Ehe annullieren zu lassen. Plötzlich heißt es: Frau über Brod und Ellie will sich auf eigene Faust nach New York durchschlagen. Sie weiß, dass sie dabei sehr vorsichtig sein muss, denn ihr Vater lässt...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  57.50 EUR

1934:
Manhattan Melodrama
("Manhattan Melodrama")
(USA)
mit Clark Gable, William Powell
 
Regie: W.S. Van Dyke
 
Länge: 93 Min.


1935:
Meuterei auf der Bounty
("Mutiny On The Bounty")
(USA)
mit Charles Laughton, Clark Gable
 
Regie: Frank Lloyd
 
Länge: 135 Min.

1789 in Portsmouth, England. Matrosen werden angeworben für eine Reise der "Bounty", die voraussichtlich mehrere Jahre dauern wird. Ziel der Mission ist es, Brotfruchtbäume aus Tahiti zu importieren. Das Kommando hat der unmenschliche Kapitän William Bligh (Charles Laughton), der seine Einführungsvorstellung direkt damit gibt, dass er einen bereits toten Matrosen noch einmal auspeitschen lässt. Nicht nur das "einfache" Volk, auch Offizier Fletcher Christian ((Clark Gable), hier noch ohne Schnäuz...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  11.95 EUR

  Blu-Ray:  8.91 EUR

1936:
San Francisco
("San Francisco")
(USA)
mit Clark Gable, Spencer Tracy
 
Regie: W.S. Van Dyke, David Wark Griffith
 
Länge: 104 Min.

Sylvesterabend 1905 in San Francisco, zu der Zeit eine blühende Metropole. Während die "High Society" vergnügt feiert, gerät im Hafenviertel das Bristol-Gebäude. Dadurch wird die junge Mary Blake (Jeanette MacDonald) obdachlos. Ein paar Tage später klopft sie bei "Blackie" Norton (Clark Gable), dem Inhaber des Nachtclubs "Paradies" an und bittet um einen Job als Sängerin. Den bekommt sie - und Blackies Herz dazu. Allerdings stellt nicht nur Jack Burley (Jack Holt), Leiter der Oper "Tivoli", fest...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  10.63 EUR
1939:
Vom Winde verweht
("Gone With The Wind")
(USA)
mit Vivien Leigh, Clark Gable
 
Regie: Victor Fleming
 
Länge: 230 Min.

Es war einmal vor langer, langer Zeit, als gerade in den Vereinigten Staaten der Bürgerkrieg tobte, da lebte ein Mädchen, das war wunderschön von Gestalt und hörte auf den Namen Scarlett O'Hara (Vivien Leigh). Das Mädchen wuchs auf der Farm Tara wohlbehütet heran und ihre Eltern hatten dafür gesorgt, dass es ihr an nichts mangele. Als es aber an der Zeit war, dass Scarlett sich verlieben solle, erwählte ihr Herz den jungen Ashley Wilkes (Leslie Howard). Dieser aber hatte sein Herz schon seiner C...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  24.80 EUR

  Blu-Ray:  8.45 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 14.02.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher