FILMOGRAPHIE
BJöRN ANDRESEN (SCHAUSPIELER)

1Film in der Moviemaster®-Datenbank
1970:
Tod in Venedig
("Death In Venice")
(I)
mit Dirk Bogarde, Björn Andresen
 
Regie: Luchino Visconti
 
Länge: 130 Min.

Allein den Inhalt von "Tod in Venedig" wiederzugeben ist ein kleines Kunststück - handelt es sich hierbei doch um die Verfilmung eines der berühmtesten aber wohl auch symbolhaftesten Romane von Thomas Mann, der schon so manchen Germanistikstudenten zu Schweißausbrüchen trieb. Mittel-, Dreh- und Angelpunkt ist in jedem Fall Gustav von Aschenbach (Dirk Bogarde), Musiker und Komponist, der nach Venedig kommt - und schon bald seine Eigenheiten offenbart, in dem er sich direkt mit dem Gondoliere anle...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  9.65 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 07.12.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher