FILMOGRAPHIE
ANTHONY QUINN (SCHAUSPIELER)

10Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1937:
Waikiki Wedding
("Waikiki Wedding")
(USA)
mit Bing Crosby, Martha Raye
 
Regie: Frank Tuttle
 
1941:
König der Toreros
("Blood And Sand")
(USA)
mit Tyrone Power, Rita Hayworth
 
Regie: Rouben Mamoulian
 
Länge: 124 Min.



1943:
Der Seeräuber
("The Black Swan")
(USA)
mit Tyrone Power, Maureen O'Hara
 
Regie: Henry King
 
Länge: 85 Min.

So schnell kann man die Seiten wechseln: Grade lag Jamie "Jamie-Boy" Waring (Tyrone Power) noch auf der Streckbank des spanischen Adligen Don Miguel (Fortunio Bonanova), der aus ihm rauspressen wollte, wo sich Captain Henry Morgan (Laird Cregar) befindet, der in Großbritannien grade der Hinrichtung entkommen ist - da kann Don Miguel einmal selbst feststellen, wie unbequem dieses Marterinstrument ist. Morgan ist nämlich inzwischen von der britischen Krone begnadigt worden und zum Statthalter von ...

Die Redaktions-Wertung:65 %
1951:
Viva Zapata!
("Viva Zapata!")
(USA)
mit Marlon Brando, Anthony Quinn
 
Regie: Elia Kazan
 
Länge: 113 Min.

1909 ziehen Emiliano Zapata (Marlon Brando) und seine Kumpanen zum mexikanischen Präsident Porfirio Diaz, um ihr Land wiederzuerlangen - leider ohne Erfolg. Daher schließen sie sich den Rebellen um Madero (Harold Gordon) an, um einen Umsturz im Land zu erwirken. Madero macht Zapata zum General, aber der ehemalige Bauer will mehr: Er will sein Freund befreien. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  9.59 EUR

1954:
La strada - Das Lied der Straße
("La strada")
(I)
mit Giuletta Masina, Anthony Quinn
 
Regie: Federico Fellini
 
Länge: 102 Min.

Gelsomina (Giuletta Masina) wuchs als eines von vielen Kindern in größter Armut auf. Deshalb ist es für die Mutter eine fast willkommene Gelegenheit, als der Gaukler und Kraft-Künstler Zampano (Anthony Quinn) vorbeikommt und ihr 1.000 Lire für das Kind anbietet, wenn er es als "Assistentin" mitnehmen darf. 1.000 Lire mehr im Haus und ein hungriges Maul weniger zu stopfen, die Mutter lässt Gelsomina gehen. Allerdings können sich das Mädchen und der Vagabund auf Anhieb nicht miteinander anfreunden...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  9.89 EUR
1956:
Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft
("Lust For Life")
(USA)
mit Kirk Douglas, Anthony Quinn
 
Regie: Vicente Minelli
 
Länge: 123 Min.

Vincent van Gogh (Kirk Douglas) wird 1853 als Sohn eines Priesters geboren und will sein Leben - vor allem dem Vater Theodorus (Henry Daniell) zuliebe - ebenfalls der Verkündigung des Evangeliums widmen. Er wird allerdings von einem Komitee für ungeeignet befunden und in eine entlegene Bergarbeitergemeinde geschickt. Glücklich wird er dort jedoch nicht. Sein Bruder Theo (James Donald) holt ihn zurück nach Hause. Aber auch dort findet er keine Ruhe. Nach zwei unglücklichen Beziehungen entdeckt er...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  12.25 EUR

1960:
Die Kanonen von Navarone
("The Guns Of Navarone")
(USA)
mit Gregory Peck, Anthony Quinn
 
Regie: J. Lee Thompson
 
Länge: 155 Min.

2.000 britische Soldaten sind 1943 auf der griechischen Insel Cheros stationiert, die militärisch eigentlich gar keine Bedeutung hat. Allerdings will man mit der Präsenz dort die Türken dazu zwingen, auf der Seite der Alliierten in den Zweiten Weltkrieg einzutreten. Nun gibt es für die dort stationierten Einheiten allerdings ein Problem: Die Deutschen planen offensichtlich einen Angriff auf die Insel. Eine Evakuierung scheidet allerdings aus, da die britischen Kriegsschiffe durch eine Meerenge m...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR
1964:
Alexis Sorbas
("Zorba, The Greek")
(GR)
mit Anthony Quinn, Alan Bates
 
Regie: Michael Cacoyannis
 
Länge: 142 Min.

Der britische Autor Basil (Alan Bates) ist des Dichtens müde. Da kommt es ihm gerade recht, dass er von seinem Vater eine Braunkohlenmine auf Kreta geerbt hat und er steigt aus. Dort lernt er den Griechen Alexis Sorbas (Anthony Quinn) kennen - ein richtiger Lebemann, der Basil die griechischen Bräuche und die griechischen Frauen näher bringt. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  7.97 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1968:
In den Schuhen des Fischers
("The Shoes Of The Fisherman")
(USA)
mit Anthony Quinn, Laurence Olivier
 
Regie: Michael Anderson
 
Länge: 153 Min.

Kiril Lakota (Anthony Quinn), ein katholischer Priester, sitzt seit 20 Jahren in einem sibirischen Arbeitslager ein. Für ihn ist es eine große Überraschung, als Piotr Ilyich Kamenev (Laurence Olivier), einer der wichtigsten Politiker des Landes, ihn eines Tages "befreien" und wieder ins Amt setzen lässt. Den Grund vertraut er dem Priester allerdings bald an: Es droht ein Krieg mit China, da dort die Reisvorräte knapp werden und das Land schon Armeen in Marsch gesetzt hat, um Nachbarstaaten zu er...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  56.99 EUR
1995:
Dem Himmel so nah
("A Walk In The Clouds")
(USA)
mit Keanu Reeves, Anthony Quinn
 
Regie: Alfonso Arau
 
Länge: 110 Min.

Als der amerikanische GI Paul Sutton (Keanu Reeves) aus dem Zweiten Weltkrieg nach Hause kommt, ist nichts mehr so wie es war. Er hat viel nachgedacht und muss nun feststellen, dass er und seine Frau, die er einige Tage vor seiner Einberufung geheiratet hatte, in zwei verschiedenen Welten leben. Sie hat nicht einmal seine Briefe gelesen, die er ihr aus dem Krieg geschrieben hat und glaubt, er werde nun seinen Job als Schokoladenvertreter wieder aufnehmen und alles werde wieder so sein wie früher...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.97 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 19.04.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher