FILMOGRAPHIE
ANDIE MACDOWELL (SCHAUSPIELER)

13Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1990:
Green Card - Schein-Ehe mit Hindernissen
("Green Card")
(AUS/F/USA)
mit Andie MacDowell, Gerard Depardieu
 
Regie: Peter Weir
 
Länge: 118 Min.

Die Ehe zwischen dem französischen Kellner George Faure (Gerard Depardieu) und Bronte Parrish (Andie MacDowell) ist ein reines Zweckbündnis: Er braucht dringen die "Green Card", die Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis in den USA, und die bekommt man nun `mal am einfachsten, wenn man mit einer Amerikanerin verheiratet ist. Sie hat es auf ein Appartement in New York abgesehen, dass für sie, die tagsüber die Hinterhöfe der Metropole begrünt, wie geschaffen scheint. Aber auch das soll nur an Ehepaare ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  5.00 EUR
1991:
Hudson Hawk - Der Meisterdieb
("Hudson Hawk")
(USA)
mit Bruce Willis, Andie MacDowell
 
Regie: Michael Lehmann
 
Länge: 98 Min.

Seine große Zeit hat Meisterdieb Hudson Hawk (Bruce Willis) hinter sich - meint er selbst und beschließt seine zweifelhafte Karriere beenden; zehn Jahre Gefängnis waren auch ihm genug. Allerdings sind Minerva (Sandra Bernhard) und Darwin Mayflower (Richard E. Grant) da gänzlich anderer Meinung: Das Gaunerpärchen hat es sich in den Kopf gesetzt, dreier Meisterwerke von Leonardo da Vinci habhaft zu werden. Und da Hudson ihnen nicht freiwillig zu Diensten sein will, entführen sie kurzerhand seinen ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

1992:
Und täglich grüßt das Murmeltier
("Groundhog Day")
(USA)
mit Bill Murray, Andie MacDowell
 
Regie: Harold Ramis
 
Länge: 101 Min.

Es ist der 2. Februar für den Ort Punxsulawny in Pennsylvania, ein ganz besonderes Datum: Denn der große "Murmeltiertag" steht vor der Tür. Der Legende nach kann man am Verhalten der Murmeltiere an diesem Tag erkennen, ob der Winter noch länger dauert oder ob es bald Frühling wird. Phil Connors (Bill Murray) ist der Wetterfrosch eines kleinen Lokalsenders und natürlich auch zum großen Ereignis angereist. Am Morgen des 2. Februar wacht er auf und macht sein Radio an... ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR
1993:
Vier Hochzeiten und ein Todesfall
("Four Weddings And A Funeral")
(GB)
mit Hugh Grant, Andie MacDowell
 
Regie: Mike Newell
 
Länge: 117 Min.

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" ist die Geschichte von acht Freunden, fünf Pfarrern, elf Hochzeitskleidern, 16 Schwiegereltern, 32 Brautjungfern, 2.013 Champagnergläsern und nicht zuletzt von einer Frau und einem Mann, die wunderbar zusammenpassen, aber erst vier Hochzeiten und jede Menge Irrungen brauchen, um das herauszufinden. ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  12.99 EUR

1996:
Vier lieben dich
("Multiplicity")
(USA)
mit Michael Keaton, Andie MacDowell
 
Regie: Harold Ramis
 
Länge: 117 Min.

Mehrfach-Rollen scheinen "in" zu sein: Während Eddie Murphy in "Der verrückte Professor" einen Kurzauftritt mit seiner ganzen (selbst gespielten) Familie hat, darf (Michael Keaton) seine Vierfachrolle als stressgeplagter Doug Kinney in "Vier lieben dich" auskosten. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  44.49 EUR
1996:
Michael
("Michael")
(USA)
mit John Travolta, Andie MacDowell
 
Regie: Nora Ephron
 
Länge: 101 Min.

Den Reportern Frank Quinlan (William Hurt) und Huey Driscoll (Robert Pastorelli) geht es nicht gut: Seit einiger Zeit hatten sie schon keine gute Story mehr, mit Dorothy Winters (Andie MacDowell) hat ihr Chef bereits eine mögliche Nachfolgerin eingestellt. Da kommt ihnen ein Brief aus der Provinz gerade recht: Eine ältere Frau, Pasny Milbank (Jean Stapleton) schreibt ihnen, dass bei ihr ein Engel lebt. Zusammen mit der "neuen" und ihrem Reporterhund Sparky machen sich die beiden auf den Weg nach...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  VHS:  29.95 EUR

1997:
Am Ende der Gewalt
("The End Of Violence")
(USA/F)
mit Bill Pullman, Andie MacDowell
 
Regie: Wim Wenders
 
Länge: 122 Min.

Mike Max (Bill Pullman) hat es in Hollywood als Produzent von zumeist recht brutalen Streifen zu Geld, Ansehen und einer hübschen Villa in Malibu Beach gebracht. Nun muss er aber den Preis für seinen Erfolg zahlen. Zunächst wendet sich seine äußerst attraktive Frau Paige Stockard (Andie MacDowell) immer öfter gelangweilt von ihm ab. Zum anderen wird er Opfer einer Entführung und man dreht ihm nach Mord. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  11.99 EUR
1998:
Ticket To Love
("Just The Ticket")
(USA)
mit Andy Garcia, Andie MacDowell
 
Regie: Richard Wenk
 
Länge: 110 Min.

Gary Starke (Adam Garcia) schlägt sich als Ticket-Verkäufer durch New York. Egal, ob Pop-Konzert oder Sportveranstaltung: Gary hat sie passenden Eintrittskarten und verkauft sie am liebsten an japanische Touristen. Die achten nämlich am wenigsten darauf, dass Gary die begehrte Ware weit über Normalpreis verkauft - ein bisschen will er ja auch dran verdienen. Damit das auch reibungslos klappt, hat er eine richtige Organisation um sich geschart: Arty (Abe Vigoda) kümmert sich um die Beschaffung de...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  6.97 EUR

1999:
Die Muse
("The Muse")
(USA)
mit Sharon Stone, Jeff Bridges
 
Regie: Albert Brooks
 
Länge: 97 Min.

Drehbuchautor Steven Phillips (Albert Brooks) ist verzweifelt. Gerade hat "Paramount"-Manager Josh Martin (Mark Feuerstein) ihn gefeuert und schon glaubt jeder, er habe seinen kreativen Zenit überschritten. Das Schlimmste ist: Er selbst glaubt das auch und leidet an einer absoluten Schreib-Blockade. Da kann nun nicht einmal mehr seine Frau Laura (Andie MacDowell) helfen. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  5.99 EUR
2001:
Heiraten für Fortgeschrittene
("Crush")
(GB)
mit Andie MacDowell, Anna Chancellor
 
Regie: John McKay
 
Länge: 112 Min.

Kate (Andie MacDowell), Janine (Imelda Staunton) und Molly (Anna Chancellor), drei beruflich erfolgreiche, attraktive Damen in den Vierzigern, leben in einer mittelenglischen Provinzkleinstadt. Einmal in der Woche montags finden die regelmäßigen Sitzungen ihres "Frust-Huhn Club" statt, auf denen sie - begleitet vom Genuss großer Mengen an Zigaretten, Gin und Schokolade - einander ihr Leid über die Männerwelt klagen. Dabei versucht jede der drei Freundinnen das Elend der anderen durch eine noch t...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  6.49 EUR

2002:
Ginostra
("Ginostra")
(USA/F)
mit Harvey Keitel, Andie MacDowell
 
Regie: Manuel Pradal
 
Länge: 133 Min.

Auf der kleinen italienischen Insel Panarea soll FBI-Agent Matt Benson (Harvey Keitel) den Jungen Ettore Greco (Mattia De Martino) verhören. Er ist der einzige Überlebende eines Autobomben-Anschlags auf seine Familie. Sein Vater war als Kronzeuge eines wichtigen US-Prozesses dem FBI anvertraut. Doch irgend jemand hat Agent Benson und seinen Job verraten. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  6.00 EUR
2011:
Plötzlich Star
("Monte Carlo")
(USA)
mit Selena Gomez, Andie MacDowell
 
Regie: Thomas Bezucha
 
Länge: 109 Min.

Grace (Selena Gomez), ein ganz normales Mädchen aus Texas, wird durch einen Zufall plötzlich zum Star, und ihr sommerlicher Trip nach Paris verwandelt sich zu einem märchenhaften Traum. Mit ihrer besten Freundin und ihrer Stiefschwester führt Grace plötzlich ein königliches Leben, und als sie die Identität einer anderen annimmt, entdeckt sie, wer sie wirklich ist. ...


  DVD:  6.97 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

2019:
Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot
("Ready Or Not")
(USA)
mit Samara Weaving, Mark O'Brien
 
Regie: Matt Bettinelli-Olpin, Tyler Gillett
 
Länge: 96 Min.

Grace (Samara Weaving) ist eine temperamentvolle junge Frau aus bescheidenen Verhältnissen, die den reichen Alex Le Domas (Mark O’Brien) geehelicht hat. Ihr 18-monatiges Liebeswerben gipfelt in der Trauungsfeier am imposanten Familiensitz. Hier halten die Oberhäupter des Le-Domas-Klans Hof: Tony (Henry Czerny) und Becky (Andie MacDowell), die Eltern von Alex. Mit Brettspielen hat die exzentrische Familie, die an altehrwürdigen Traditionen eisern festhält, ihr Vermögen gemacht. "Die Reichen sind...


  DVD:  15.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 24.10.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher