FILMOGRAPHIE
ADRIAN TOPOL (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2005:
Das Lächeln der Tiefseefische
(D)
mit Jacob Matschenz, Alice Dwyer
 
Regie: Till Endemann
 
Länge: 86 Min.

Es ist Sommer im Seebad Ahlbeck, dem kleinen Urlaubsort kurz vor der polnischen Grenze auf der Ostseeinsel Usedom. Eine feine Sache für zahlreiche Touristen, trister Alltag jedoch für Malte (Jacob Matschenz), der dort mit seinem Vater Dietmar (Peter Kurth) in einer heruntergekommenen Villa lebt. Die Mutter ist vor Jahren gestorben, die Schwester in den Westen gezogen, der Vater trinkt und die finanziellen Mittel sind knapp. Keine leichte Zeit für Malte, der in einer Woche volljährig wird, keine ...


  DVD:  24.80 EUR
2007:
Mörderischer Frieden
(D)
mit Max Riemelt, Adrian Topol
 
Regie: Rudolf Schweiger
 
Länge: 91 Min.

Matlentan, ein fiktiver Ort im Kosovo im Sommer 1999. Obwohl der Krieg beendet ist, wird zwischen Serben und Albanern immer noch gemordet und geplündert. Tom (Adrian Topol) und Charly (Max Riemelt) sind mit ihrer Bundeswehr-Kompanie in einem KFOR-Einsatz, der zwischen den verfeindeten Ethnien Frieden stiften und sichern soll. Ihre Aufgabe ist es, die Angehörigen der albanischen Miliz zu entwaffnen und die letzten im Ort ansässigen Serben in eine Schutzzone umzusiedeln, um sie besser vor den alba...


  DVD:  9.81 EUR

2010:
Polnische Ostern
(D/PL)
mit Henry Hübchen, Paraschiva Dragus
 
Regie: Jakob Ziemnicki
 
Länge: 94 Min.

Den Rendsburger Bäckermeister Werner Grabosch (Henry Hübchen) trifft das Schicksal hart: nach dem tragischen Unfalltod seiner Tochter soll ihm auch noch seine über alles geliebte siebenjährige Enkelin Mathilda (Paraschiva Dragus) genommen werden. Das Jugendamt entscheidet, dass Mathilda bei ihrem polnischen Vater Tadeusz (Adrian Topol) aufwachsen wird. Grabosch halt nicht viel von Tadeusz. Er halt eigentlich überhaupt nichts von Polen. Im Gegenteil. ...


  DVD:  6.97 EUR
2011:
Die verlorene Zeit
(D)
mit Alice Dwyer, Dagmar Manzel
 
Regie: Anna Justice
 
Länge: 111 Min.

Hannah und Tomasz lernen sich 1944 in einem Konzentrationslager kennen und verlieben sich. Doch nach einer waghalsigen und lebensgefährlichen Flucht werden sie im Chaos des Krieges voneinander getrennt. ...


  DVD:  9.81 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 30.07.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher