FILMOGRAPHIE
WILLIAM HURT (SCHAUSPIELER)

26Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1983:
Gorky Park
("Gorky Park")
(USA)
mit William Hurt, Lee Marvin
 
Regie: Michael Apted
 
Länge: 128 Min.

Grausam verstümmelt sind die Leichen der drei Männer, die an einem Wintertag im Moskauer "Gorky Park" gefunden werden. Erschossen wurden sie mit der Dienstpistole eines KGB-Offiziers. Als sich herausstellt, dass einer der drei Männer aus dem "kapitalistischen Ausland" stammt, will der KGB auch die Ermittlungen an sich reißen, aber Kommissar Arkady Renko (William Hurt) gibt den Fall nicht aus der Hand. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  7.97 EUR
1985:
Der Kuß der Spinnenfrau
("Beijo da a mulher aranha")
(USA/BR)
mit William Hurt, Raul Julia
 
Regie: Hector Babenco
 
Länge: 124 Min.

Luis Molina (William Hurt) und Valentin Arregui (Raul Julia) sitzen zusammen in der Zelle eines südamerikanischen Gefängnisses. Die beiden könnten unterschiedlicher kaum sein: Der homosexuelle Molina ist wegen Unzucht mit Minderjährigen inhaftiert, Valentin ist politischer Gefangener. Die meiste Zeit nervt Luis seinen Zellengenossen mit der Erzählung eines kitschigen Films aus der Zeit des "Dritten Reichen", den Valentin als pure Nazi-Propaganda entlarvt. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.51 EUR

1986:
Gottes vergessene Kinder
("Children Of A Lesser God")
(USA)
mit William Hurt, Marlee Matlin
 
Regie: Randa Haines
 
Länge: 119 Min.

James Leeds (William Hurt) kommt voller Ideale als neuer Lehrer an eine Schule für Gehörlose. Rektor Dr. Franklin (Philip Bosco) macht ihm schnell klar, dass man für progressive Lehrmethoden im Kollegium nicht allzu viel übrig hat, dafür haben die Schüler Leeds sofort in ihr Herz geschlossen. Aber auch sein eigenes Herz hat Zuwachs bekommen. Ihm fällt die Gehörlose Sarah (Marlee Matlin), eine ehemalige Schülerin, die jetzt als Putzfrau in der Schule arbeitet, auf. Und aus Zuneigung wird Liebe. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  6.99 EUR
1987:
Nachrichtenfieber - Broadcast News
("Broadcast News")
(USA)
mit William Hurt, Holly Hunter
 
Regie: James L. Brooks
 
Länge: 128 Min.

Der Kampf um die Quoten begann in den USA schon viel früher und härter als hierzulande - und hatte dort auch schon recht bald die Nachrichtensendungen erfasst. Da ist Aaron Altman (Albert Brooks) schon fast ein Dinosaurier. Er steht für eine saubere und knallharte Recherche und bildet mit der Produzentin Jane Craig (Holly Hunter) seit Jahren das Top-Team des Senders. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  4.90 EUR

1988:
Die Reisen des Mr. Leary
("The Accidental Tourist")
(USA)
mit William Hurt, Geena Davis
 
Regie: Lawrence Kasdan
 
Länge: 121 Min.

Macon Leary (William Hurt) schreibt Reiseführer. Aber keine für den Durchschnitts-Touri, sondern solche für Geschäftsreisende, die sich unterwegs fühlen wollen, als seien sie gar nicht von zu Hause weg. So erzählt uns direkt die Eingangssequenz, wie wichtig es auf Reisen ist, immer ein Buch dabeizuhaben, damit man damit plapperwütige Sitz-Nachbarn abschrecken könne. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  54.08 EUR
1989:
Ich liebe Dich zu Tode - Auf der Kugel steht Amore
("I Love You To Death")
(USA)
mit Kevin Kline, Tracey Ullman
 
Regie: Lawrence Kasdan
 
Länge: 96 Min.

Es gibt Männer, die haben anscheinend mehrere Leben. Pizzabäcker Joey Boca (Kevin Kline) hat zunächst einmal mehrere Liebesleben. Seine Frau Rosalie (Tracey Ullman) weiß das, lässt den Gatten aber zunächst einmal gewähren. Der Gute ist aber auch zu ehrlich zu ihr, erzählt er doch recht freimütig von seinen amourösen Eskapaden in fremden Betten. So ganz unbeeindruckt ist Rosalie von der Situation aber nicht, schließlich wird sie immer unzufriedener. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  76.79 EUR

1994:
Probezeit
("Second Best")
(GB/USA)
mit William Hurt, Chris Cleary Miles
 
Regie: Chris Menges
 
Länge: 105 Min.

Das Leben des kleinen Postangestellten Graham Holt (William Hurt) verläuft eher unspektakulär: Zusammen mit seinem Vater lebt der 42-jährige zurückgezogen in einem kleinen walisischen Dorf. Als der Vater schwer krank wird und Graham erfährt, dass dieser bald sterben muss, überkommt ihn die Angst vor der Einsamkeit. Da stößt er auf eine Zeitungsanzeige: Der elfjährige James (Chris Cleary Miles) sucht neue Eltern. ...


  VHS:  26.14 EUR
1994:
Smoke
("Smoke")
(USA)
mit Harvey Keitel, William Hurt
 
Regie: Wayne Wang, Paul Auster
 
Länge: 112 Min.

Es sind eigentlich immer dieselben Leute, die sich alltäglich im Tabakladen von Auggie Wren (Harvey Keitel) in Brooklyn treffen. Dort stehen sie, rauchen - und erzählen. Auggie beobachtet das ganze, u.a. mit seiner Kamera, mit der er jeden Morgen um 8 Uhr die Kreuzung vor seinem Kiosk fotografiert - und das bereits seit über zehn Jahren. Zusammengestellt hat er ein Foto-Album, das die Veränderungen des Viertels dokumentiert und auch zum Nachdenken Anlass gibt. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  11.14 EUR

1996:
Jane Eyre
("Jane Eyre")
(USA)
mit Charlotte Gainsbourg, William Hurt
 
Regie: Franco Zeffirelli
 
Länge: 112 Min.

Die junge Jane Eyre (Anna Paquin) wächst unter strenger Führung und von den meisten Erzieherinnen und Kindern verachtet in einem Internat auf. Dort schafft sie es immer wieder, Aufmerksamkeit (und Missfallen) zu erregen - zum Beispiel in dem sie sich mit einer Freundin verbündet, die langen Haare verbotenerweise offen zu tragen. Das wird gerächt, in dem beide eine Kurzhaarfrisur verpasst bekommen. Jane will es später selbst einmal besser machen und so wird die erwachsene Jane (Charlotte Gainsbou...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  7.49 EUR
1996:
Michael
("Michael")
(USA)
mit John Travolta, Andie MacDowell
 
Regie: Nora Ephron
 
Länge: 101 Min.

Den Reportern Frank Quinlan (William Hurt) und Huey Driscoll (Robert Pastorelli) geht es nicht gut: Seit einiger Zeit hatten sie schon keine gute Story mehr, mit Dorothy Winters (Andie MacDowell) hat ihr Chef bereits eine mögliche Nachfolgerin eingestellt. Da kommt ihnen ein Brief aus der Provinz gerade recht: Eine ältere Frau, Pasny Milbank (Jean Stapleton) schreibt ihnen, dass bei ihr ein Engel lebt. Zusammen mit der "neuen" und ihrem Reporterhund Sparky machen sich die beiden auf den Weg nach...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  VHS:  29.95 EUR

1998:
Wunsch und Wirklichkeit
("The Proposition")
(USA)
mit Kenneth Branagh, Madeline Stowe
 
Regie: Lesli Linka Glatter
 
Länge: 114 Min.

Als der Pfarrer Michael McKinnon (Kenneth Branagh) Besuch bekommt, der ihm vom Tode des begüterten Arthur Barret (William Hurt) berichtet, kennen nur wenige die Zusammenhänge. Die erzählt der Geistliche daraufhin selbst. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  10.99 EUR
1998:
Lost In Space
("Lost In Space")
(USA)
mit William Hurt, Gary Oldman
 
Regie: Stephen Hopkins
 
Länge: 130 Min.

Immerhin hat die Menschheit bis zum Jahr 2058 gebraucht. Aber jetzt ist die Erde auch endgültig so verwüstet, die Ozonschicht so zerstört, daß es nur noch heißen kann: "Nix wie weg!". Diese Mission bekommt der Wissenschaftler John Robinson (William Hurt) mit auf den Weg, wenn er samt Frau Maureen (Mimi Rogers), den Töchtern Judy (Heather Graham) und Penny (Lacey Chabert), Sohn Will (Jack Johnson) und dem Piloten Don West (Matt LeBlanc) ins Weltall startet. Dort soll er seine neue Erfindung anbri...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  8.49 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

1998:
Familiensache
("One True Thing")
(USA)
mit Meryl Streep, Renee Zellweger
 
Regie: Carl Franklin
 
Länge: 127 Min.

Alles ist wie immer: Literaturprofessor George Gulden (William Hurt) hat Geburtstag und seine Frau Kate (Meryl Streep) hat eine perfekte Party organisiert. Zu Besuch im heimischen New Jersey ist auch Tochter Ellen (Renee Zellweger), inzwischen selbst eine erfolgreiche Journalistin in New York. Die Hiobsbotschaft kommt ein paar Tage später: Die Ärzte diagnostizieren Krebs bei Kate und Vater George bittet seine Tochter, doch wieder ins heimische Haus zu ziehen und das Appartement in New York aufzu...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  6.99 EUR
2000:
The 4th Floor
("The Fourth Floor")
(USA)
mit Juliette Lewis, William Hurt
 
Regie: Josh Klausner
 
Länge: 99 Min.

Jane Emelin (Juliette Lewis) ist schon eine Weile mit ihrem Freund Greg Harrison (William Hurt) zusammen und der hatte sich auch eingebildet, das die beiden endlich zusammenziehen. Aber die Innenarchitektin hält die Zeit noch nicht reif dafür und bezieht lieber das Appartement im vierten Stock eines New Yorker Mietshauses, dass ihre verstorbene Tante Cecile ihr hinterlassen hat - und zwar alleine. Eine Entscheidung, die sie eigentlich schon bald bereuen müsste, denn die Nachbarn in diesem "ehren...


  DVD:  9.99 EUR

2004:
The Village - Das Dorf
("The Village")
(USA)
mit Joaquin Phoenix, William Hurt
 
Regie: M. Night Shyamalan
 
Länge: 108 Min.

Auf den ersten Blick erscheint dieses Dorf des 19. Jahrhunderts absolut perfekt. Die Einwohner leben in Harmonie in einem idyllischen Umfeld. Und doch lebt diese eng miteinander verbundene Gemeinde mit dem fürchterlichen Wissen um ein Volk von Kreaturen, das in den Wäldern um sie herum existiert. Der Frieden des Dorfes wird bedroht von Kreaturen, die die Dorfbewohner nur „Die, über die wir nicht reden“ nennen. Sie sind vereint in ihrer Furcht vor dem Bösen und der unheimlichen Macht, die jenseit...


  DVD:  12.62 EUR
2007:
Mr. Brooks - Der Mörder in dir
("Mr. Brooks")
(USA)
mit Kevin Costner, Demi Moore
 
Regie: Bruce A. Evans
 
Länge: 120 Min.

Earl Brooks (Kevin Costner) besitzt auf den ersten Blick alles Wichtige im Leben eines gut situierten Gentlemans: eine liebevolle Ehefrau (Marg Helgenberger) und eine fügsame Tochter (Danielle Panabaker), eine soziale Reputation und ein erfolgreiches Unternehmen. Gerade ist der wohlhabende Verpackungs-Fabrikant zum "Mann des Jahres" von der Handelskammer seines Heimatortes Portland gekürt worden. Auf der Rückfahrt im Wagen zusammen mit seiner Frau Emma "meldet" sich indes noch ein weiterer Teil ...


  DVD:  9.89 EUR

  Blu-Ray:  10.59 EUR

2007:
Into The Wild
("Into The Wild")
(USA)
mit Emile Hirsch, Vince Vaughn
 
Regie: Sean Penn
 
Länge: 148 Min.

Ein junger Mann in dürftiger Ausrüstung stapft offenen Blickes durch die weite, schneebedeckte einsame Wildnis Alaskas. Endlich ist er an dem eigentlichen Ziel seiner fast zweijährigen Reise quer durch die Vereinigten Staaten von Amerika angekommen. In Rückblenden erfahren wir, wer dieser junge Randseiter ist, welche Pfade er einschlug und was ihn bewegte, sich auf einen Trip zu begeben, der schließlich jenseits der Zivilisation und des Konsums in der rauen Natur Alaskas ein jähes Ende findet. ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
2007:
8 Blickwinkel
("Vantage Point")
(USA)
mit Dennis Quaid, Sigourney Weaver
 
Regie: Pete Travis
 
Länge: 89 Min.

Die beiden Secret Service Agenten Thomas Barnes (Dennis Quaid) und Kent Taylor (Matthew Fox) sollen den Präsidenten der Vereinigten Staaten (William Hurt) während eines wichtigen Gipfels im spanischen Salamanca beschützen, bei dem er eine bahnbrechende Rede über den Krieg gegen den Terror halten will. Die Ereignisse überstürzen sich, als der Präsident kurz nach seiner Ankunft auf dem Podium niedergeschossen wird und wenig später bei einer Bombenexplosion zahlreiche Menschen ums Leben kommen. I...


  DVD:  5.05 EUR

  Blu-Ray:  7.45 EUR

2008:
Der unglaubliche Hulk
("The Incredible Hulk")
(USA)
mit Edward Norton, Liv Tyler
 
Regie: Louis Leterrier
 
Länge: 123 Min.

Durch biochemische Experimente verstrahlt, führt der Wissenschaftler Bruce Banner (Edward Norton) ein Leben im Abseits. In seinem Körper ruht eine unbändige Kraft, die nicht mehr zu kontrollieren ist: Bei jedem Anflug von Wut mutiert er zu Hulk, einem gewaltigen, grünen Monster. Jegliche Suche nach einem Gegenmittel verlief bis dato erfolglos und die Zeit wird immer knapper. Denn General ’Thunderbolt’ Ross (William Hurt) ist ihm mit seinem gesamten Militärapparat auf den Fersen, um diese Kräfte ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2008:
Das gelbe Segel
("Yellow Handkerchief")
(USA)
mit William Hurt, Maria Bello
 
Regie: Udayan Prasad
 
Länge: 96 Min.

Strahlender Sonnenschein, prächtige Weizenfelder, ein kühles Bier, lärmende Kinder: der erste Tag in Freiheit könnte für Brett Hansen (William Hurt) eine Rückkehr ins Leben sein. Doch in den Jahren Gefängnis, die er hinter sich gebracht hat, hat er alle Verbindungen zur Außenwelt gekappt. Und so steht er vor dem Gefängnistor, wo niemand auf ihn wartet. ...


  DVD:  7.89 EUR

2009:
Die Gräfin
("The Countess")
(F/D)
mit Julie Delpy, Daniel Brühl
 
Regie: Julie Delpy
 
Länge: 100 Min.

"Wie kommt es, dass jemand, den wir in die Erde legen, nicht auch wie ein Samenkorn wachsen kann?" fragt sich die kleine Erzebet Bathory (Julie Delpy), nachdem sie einen lebendigen Vogel in einem Blumentopf begräbt und ihn ein paar Tage später wieder ausbuddelt. Der Vogel hat sich in einen von Würmern zerfressenen Kadaver verwandelt. Dieser unerwartete Anblick erschreckt und fasziniert das Mädchen gleichermaßen. Sie begreift, dass der Tod allgegenwärtig ist und schwört sich, Zeit ihres Lebens ge...


  DVD:  12.41 EUR
2010:
Robin Hood
("Robin Hood")
(USA)
mit Russell Crowe, Cate Blanchett
 
Regie: Ridley Scott
 
Länge: 140 Min.

Die Heldentaten Robin Hoods sind ein fester Bestandteil unserer modernen Mythologie und ein strahlendes Beispiel für Abenteuerlust und den Kampf um Gerechtigkeit. Das gilt auch für Ridley Scotts Interpretation, in der Robin und seine Männer den korrupten Machenschaften in Nottingham den Kampf ansagen und einen Aufstand gegen die Krone führen, der das Machtgefüge ihrer Welt für immer verändern wird. Und egal ob man diesen Robin nun als Gesetzlosen oder Helden sieht, wird er zum ewigen Symbol f...


  DVD:  4.96 EUR

  Blu-Ray:  8.63 EUR

2010:
Late Bloomers
("Late Bloomers")
(F/GB/B)
mit William Hurt, Isabella Rossellini
 
Regie: Julie Gavras
 
Länge: 95 Min.

Adam (William Hurt) genießt seine Rolle des erfolgreichen Architekten. Spezialisiert auf Entwürfe von Flughäfen und Bahnhöfen hat er sich einen exzellenten Ruf erworben. In seinem Team mit vielen jungen Kolleginnen und Kollegen fühlt er sich wohl. Ansonsten steht der Exzentriker dem alltäglichen Leben eher distanziert gegenüber. Besonders geschmeichelt fühlt er sich, als er eine begehrte Auszeichnung für sein Lebenswerk bekommt. Ehefrau Mary (Isabella Rossellini) begnügt sich seit Langem mehr od...


  DVD:  10.20 EUR
2013:
Seelen
("The Host")
(USA)
mit Saoirse Ronan, Diane Kruger
 
Regie: Andrew Niccol
 
Länge: 125 Min.

In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft sind eine junge Frau und eine Außerirdische, die von ihr Besitz genommen hat, im gleichen Körper gefangen. Hier kämpfen beide ums Überleben, um die Männer, die sie lieben und um die Zukunft des Planeten, auf dem beide jetzt leben. Davon erzählt "Seelen", ein Science-Fiction-Abenteuer, das auf dem gleichnamigen Bestseller von Stephenie Meyer, Autorin der "Twilight"-Saga, basiert. ...


  DVD:  5.97 EUR

  Blu-Ray:  5.99 EUR

2013:
Winter's Tale
("Winter's Tale")
(USA)
mit Colin Farrell, Jessica Brown Findlay
 
Regie: Akiva Goldsman
 
Länge: 118 Min.

Anfang des 20. Jahrhunderts in Manhattan: Die Ankunft von Peter Lake (Colin Farrell) im Leben ist wenig märchenhaft: Seine schwerkranken Eltern setzen ihn in einem Boot an der Küste aus. Er wird gerettet und schlägt sich danach als Kleinkrimineller durch. ...


  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2016:
Zeit für Legenden
("Race")
(F/D/CDN)
mit Stephan James, Jason Sudeikis
 
Regie: Stephen Hopkins
 
Länge: 134 Min.

Im Herbst 1933 bereitet sich der 20-jährige Jesse Owens (Stephan James) darauf vor, der elterlichen Wohnung in Cincinnati den Rücken zu kehren. Als erster seiner Familie wird er ein College besuchen – er hat sich die Ohio State University ausgesucht. Seine stolze Mutter schenkt ihrem Jungen eine selbst geschneiderte Anzugjacke. "Ein Mann muss der Welt stets zeigen, wofür er steht", sagt sie ihm zum Abschied. Bevor er in den Bus steigt, der ihn in sein neues Leben bringen wird, macht Jesse noch e...


  DVD:  18.43 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 25.09.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher