FILMOGRAPHIE
TERENCE STAMP (SCHAUSPIELER)

10Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1964:
Der Fänger
("The Collector")
(USA)
mit Terence Stamp, Samantha Eggar
 
Regie: William Wyler
 
Länge: 119 Min.

Durch einen größeren Gewinn im Fußball-Toto ist Freddie Clegg (Terence Stamp) zu Geld gekommen. Davon erfüllt er sich einen lange gehegten Traum: Ein einsames Haus mitten im Wald. Dieses hat er sorgfältig ausgewählt: Es hat nämlich einen großen Keller - und mit dem hat Freddie große Pläne. Seit langem schon beobachtet er die attraktive Miranda Grey (Samantha Eggar); allerdings ist er viel zu schüchtern, sie einmal anzusprechen. So wählt er eine andere Alternative, damit sie ihn endlich einmal ke...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  46.98 EUR
1993:
Karen McCoy - Die Katze
("The Real McCoy")
(USA)
mit Kim Basinger, Val Kilmer
 
Regie: Russell Mulcahy
 
Länge: 105 Min.

Meister-Einbrecherin Karen McCoy (Kim Basinger) hat sich geschworen ein neues Leben zu beginnen. Kein Wunder: Die letzten sechs Jahre hat sie hinter schwedischen Gardinen verbracht, nachdem "Kollege" Jack Schmidt (Terence Stamp) sie verpfiffen hat. Als sie nun wieder freikommt, hält ihr Sohn Patrick (Zach English) sie für tot. Das schmerzt. Also soll die Mutterrolle im Vordergrund stehen. Das ist aber gar nicht so einfach, denn als "Ex-Knacki", bekommt sie weder Job noch Wohnung. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  16.00 EUR

1994:
Priscilla, Königin der Wüste
("The Adventures Of Priscilla, Queen Of The Desert")
(AUS)
mit Terence Stamp, Guy Pearce
 
Regie: Stephan Elliott
 
Länge: 102 Min.

Der Transsexuelle Bernadette (Terence Stamp) scheint am Tod seines Freundes zu zerbrechen. Um das zu verhindern, ermutigen ihn seine homosexuellen Freunde Adam alias "Felicia" (Guy Pearce) und Tick alias "Mitzi" (Hugo Weaving) mit einem Bus aus Sydney in die Provinz zu fahren - genauer gesagt in den Ausgangsort vieler Uluru-Touristen Alice Springs -, wo ein Engagement auf die schrille Travestiegruppe wartet. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.97 EUR

  Blu-Ray:  19.35 EUR
1999:
The Limey
("The Limey")
(USA)
mit Peter Fonda, Terence Stamp
 
Regie: Steven Soderbergh
 
Länge: 90 Min.

Neun Jahre lang hat der Brite Wilson (Terence Stamp) im Gefängnis gesessen - nun setzt er zum ersten Mal wieder einen Fuß in die Freiheit und will direkt in die USA reisen. Allerdings nicht, um all das nachzuholen, was er in den letzten Jahren versäumt hat, sondern um in Los Angeles den Tod seiner Tochter aufzuklären und zu rechen. Hauptverdächtiger ist für ihn der Schallplattenproduzent Valentine (Peter Fonda), ihr ehemaliger Lover. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  9.49 EUR

2003:
Partyalarm - Finger weg von meiner Tochter
("My Boss's Daughter")
(USA)
mit Ashton Kutcher, Tara Reid
 
Regie: David Zucker
 
Länge: 85 Min.

Für einen cholerischen Alptraum-Boss zu arbeiten ist schlimm. Sich aber in dessen unwiderstehliche Tochter zu verlieben ist noch wesentlich schlimmer. Der junge Angestellte Tom Stansfield (Ashton Kutcher) schielt mit einem Auge auf eine Beförderung durch seinen impulsiv-explosiven Chef Jack Taylor (Terence Stamp). Das andere Auge kommt leider von der verführerischen Tochter Lisa (Tara Reid), dem Stolz und Juwel seines Chefs, nicht mehr los. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  11.52 EUR
2004:
Elektra
("Elektra")
(USA)
mit Jennifer Garner, Terence Stamp
 
Regie: Rob Bowman
 
Länge: 96 Min.

Sie ist schnell, durchtrainiert und perfekt: Elektra (Jennifer Garner) ist die beste Auftragsmörderin der Welt. Man vergleicht sie mit einem tödlichen Phantom und keine beherrscht die Kunst des Messerkampfs so wie sie. Doch als sie wieder einmal von einem ihrer Aufträge zurückkehrt, verkündet sie dem völlig verdutzen Mittelsmann McCabe (Colin Cunningham), dass sie sich aus dem Geschäft zurückziehen will. McCabe aber unterbreitet ihr ein verführerisches Angebot: Zwei Millionen Dollar soll sie daf...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  7.45 EUR

  Blu-Ray:  19.88 EUR

2008:
Get Smart
("Get Smart")
(USA)
mit Steve Carell, Dwayne Johnson
 
Regie: Peter Segal
 
Länge: 110 Min.

In der Komödie "Get Smart" muss sich "CONTROL"-Agent Maxwell Smart (Steve Carell) bei seinem gefährlichsten und wichtigsten Einsatz bewähren: Es gilt, das verruchte Verbrechersyndikat "KAOS" wieder einmal davon abzuhalten, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Zufällig handelt es sich dabei allerdings auch um Maxwells allerersten Einsatz… ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  8.68 EUR

  Blu-Ray:  8.96 EUR
2008:
Der Ja-Sager
("Yes Man")
(USA)
mit Jim Carrey, Zooey Deschanel
 
Regie: Peyton Reed
 
Länge: 104 Min.

Carl Allens (Jim Carrey) Leben verläuft in ausgefahrenen Gleisen: Als Bankangestellter lehnt er Darlehensanträge ab, privat lehnt er die Einladungen seiner Freunde ab und sitzt lieber allein vor dem Fernseher. Tatsächlich hat er sich zu einem "Nein-Sager" entwickelt. Carls Leben verändert sich unerwartet und radikal, als er eher widerwillig an einem Selbsthilfeseminar teilnehmt, das von einem "Ja"-Guru geleitet wird, der seine Anhänger animiert, öfter "Ja" zu sagen und ein neues Leben zu beginne...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR

2012:
Song For Marion
("Song For Marion")
(GB)
mit Vanessa Redgrave, Terence Stamp
 
Regie: Paul Andrew Williams
 
Länge: 97 Min.

Jede Woche bingt der mürrische Rentner Arthur (Terence Stamp) seine krebskranke Frau Marion (Vanessa Redgrave) zu den Proben ihres Chores in einem Londoner Gemeindezentrum. Arthur meckert nicht nur über die albernen Lieder des Chores, er meckert grundsätzlich über alles. Doch Marion weiß genau, dass ihr Mann sie liebt. Ganz anders ist das Verhältnis zum gemeinsamen Sohn. Arthur kritisiert James (Christopher Eccleston) bei jeder Gelegenheit. Seit Jahren haben sie sich nichts mehr zu sagen. Der ...


  DVD:  15.40 EUR

  Blu-Ray:  11.13 EUR
2016:
Die Insel der besonderen Kinder
("Peregrine's Home For Peculiars")
(USA/B/GB)
mit Asa Butterfield, Eva Green
 
Regie: Tim Burton
 
Länge: 126 Min.

Als Jake (Asa Butterfield) verschiedene Hinweise findet, die Realität und Zeit auf rätselhafte Weise auf den Kopf zu stellen scheinen, entdeckt er einen geheimen Zufluchtsort, die "Insel der besonderen Kinder". Je mehr Jake über die Bewohner der Insel und über ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten erfährt, desto mehr wird ihm bewusst, dass Sicherheit nur eine Illusion ist und dass Gefahr in Gestalt von übermächtigen, unsichtbaren  Feinden überall lauert. Jake muss unbedingt herausfinden, was wahr...


© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 28.07.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher