FILMOGRAPHIE
SAM NEILL (SCHAUSPIELER)

19Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1988:
Ein Schrei in der Dunkelheit
("A Cry In The Dark")
(AUS)
mit Meryl Streep, Sam Neill
 
Regie: Fred Schepisi
 
Länge: 122 Min.

Gemeinsam mit ihrem neun Wochen alten Baby machen Michael (Sam Neill) und Lindy Chamberlain (Meryl Streep) einen kurzen Campingurlaub am Ayers Rock. Eines Abends werden sie durch seltsame Geräusche aus dem Schlaf geschreckt. Lindy steht auf und kann gerade noch sehen, wie ein Dingo, ein australischer Wolfshund, mit dem Kind in der Schnauze davonläuft. Sofort startet das Ehepaar eine groß angelegte Suche, aber das Kleine bleibt verschwunden. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  21.90 EUR
1988:
Todesstille
("Dead Calm")
(AUS/USA)
mit Nicole Kidman, Sam Neill
 
Regie: Phillip Noyce
 
Länge: 94 Min.

Das traute Glück von Rae (Nicole Kidman) und John Ingram (Sam Neill) wurde jäh zerstört, als ihr kleiner Sohn bei einem tragischen Unfall ums Leben kam. Um wieder zu sich selbst zu finden, unternehmen die beiden einen Segeltörn im Pazifik. Nach ein paar Tagen stoßen sie auf den Schiffbrüchigen Hughie Warriner (Billy Zane), der vorgibt, die komplette Besatzung seines Schiffes sei einer Lebensmittelvergiftung zum Opfer gefallen. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  24.99 EUR

1993:
Das Piano
("The Piano")
(AUS/F)
mit Holly Hunter, Anna Paquin
 
Regie: Jane Campion
 
Länge: 121 Min.

Neuseeland, in der Mitte des 19. Jahrhunderts: Ada (Holly Hunter) kommt mit ihrer neunjährigen Tochter Flora (Anna Paquin) und ihrem über alles geliebten Klavier zu einer arrangierten Heirat in den entlegenen Busch von Neuseeland. Ihr Ehemann Stewart (Sam Neill) weigert sich, das Klavier zu transportieren. Es bleibt als einziges ihrer Besitztümer am Strand zurück. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  7.94 EUR

  Blu-Ray:  10.91 EUR
1993:
Jurassic Park
("Jurassic Park")
(USA)
mit Jeff Goldblum, Richard Attenborough
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 126 Min.

"Willkommen in Jurassic Park" - für den Milliardär John Hammond (Richard Attenborough) ist es die Erfüllung eines Kindertraumes: Ein Vergnügungspark, in dem die Dinosaurier der Urzeit wieder lebendig werden. Und das nicht als computergesteuerte Animationen sondern als echte Lebewesen aus "Fleisch und Blut". Vollbracht hat er dieses "Wunder" mit Gen-Material, das die Zeiten überdauert hat. Kurz vor der Eröffnung des Parks lädt er drei Wissenschaftler zur "Preview" ein: Den Paläontologen Dr. Alan ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  16.49 EUR

1993:
Verführung der Sirenen
("Sirens")
(AUS/GB)
mit Hugh Grant, Sam Neill
 
Regie: John Duigan
 
Länge: 95 Min.

Im Jahr 1930 schickt der Bischof den Vikar Anthony Campion (Hugh Grant) zu dem bekannten Maler Norman Lindsay (Sam Neill). Dessen Bild "Die gekreuzigte Venus", auf dem ein Mönch eine nackte Frau ans Kreuz nagelt, ist der Kirche nämlich ein Dorn im Auge. Zum einen soll Campion dem Künstler angesichts solcher unglaublicher Motive ins Gewissen reden, zum anderen soll Lindsay das Werk direkt aus seiner aktuellen Wanderausstellung entfernen. ...

Die Redaktions-Wertung:15 %

  DVD:  12.40 EUR
1994:
Die Mächte des Wahnsinns
("In The Mouth of Madness")
(USA)
mit Jürgen Prochnow, Sam Neill
 
Regie: John Carpenter
 
Länge: 95 Min.

Gespannt warten Millionen Leser auf "Die Mächte des Wahnsinns", den neuen Roman des Horror-Autors Sutter Cane (Jürgen Prochnow). Aber nicht einmal seine Lektorin Linda Styles (Julie Carmen), geschweige denn sein Verleger Jackson Harglow (Charlton Heston) haben das Manuskript bislang zu Gesicht bekommen. Cane selbst ist von der Bildfläche verschwunden, man vermutet, dass er sich in dem Ort Hobb's End aufhält - nur ist dieser Ort auf keiner Landkarte verzeichnet, sondern existiert offensichtlich n...

Die Redaktions-Wertung:15 %

  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

1994:
Das Dschungelbuch
("The Jungle Book")
(USA)
mit Jason Scott Lee, Sam Neill
 
Regie: Stephen Sommers
 
Länge: 109 Min.

Als Kind wird der junge Mogli (Jason Scott Lee) von seinen Eltern getrennt und wächst allein im Dschungel unter Tieren auf. Balu, der Bär, Baghira, der Panter, und eine Rudel Wölfe sind seine Freunde und Ersatzeltern. Erst die hübsche Kitty (Lena Heady), Tochter des britischen Colonel Brydon (Sam Neill) schafft es, wieder Kontakt zu ihm zu bekommen. Sie hat allerdings auch einen strategischen Vorteil, denn Mogli kennt sie aus seiner frühesten Kindheit. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  24.00 EUR
1995:
Zeit der Sinnlichkeit - Restoration
("Restoration")
(GB)
mit Robert Downey jr., Meg Ryan
 
Regie: Michael Hoffman
 
Länge: 118 Min.

Obwohl aus einfachen Verhältnissen stammend, hat sein Vater des dem jungen Robert Merivel (Robert Downey jr.) ermöglicht, Medizin zu studieren. Robert zeigt sich diesem aber nicht immer würdig, denn der frischgebackene Arzt ist eher ein Lebemann, der sich der Wichtigkeit "seiner" ärztlichen Kunst noch nicht bewusst ist. Durch Zufall gerät er an den Hof König Charles II. (Sam Neill), der ihn bittet, seine Liebste zu heilen. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine der Gespielinnen des König...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  46.99 EUR

1995:
Victory
("Victory")
(GB/D/F)
mit Willem Dafoe, Sam Neill
 
Regie: Mark Peploe
 
Länge: 99 Min.

Anfang dieses Jahrhunderts lebte Axel Heyst (Willem Dafoe) mutterseelenallein auf einer Insel in der Südsee - bis er eines Tages die hübsche Musikerin Alma (Irene Jacob) kennen lernt, und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Dies missfällt allerdings einem skrupellosen "Menschenhändler", der Alma gerade an einen passenden Ehemann verkaufen wollte. ...


  DVD:  39.99 EUR
1997:
Event Horizon - Am Rande des Universums
("Event Horizon")
(USA)
mit Sam Neill, Laurence Fishburne
 
Regie: Paul Anderson
 
Länge: 95 Min.

Im Jahr 2040 startet die "Event Horizon", ein Raumschiff der neuesten Generation mit einer völlig neuen Schwerkraft-Antriebskonstruktion, erdacht von dem etwas sonderbaren Wissenschaftler Dr. William Weir (Sam Neill), auf seinen ersten Flug zur Erkundung des Sonnensystems. Dabei verschwindet der Raumgleiter in den Tiefen des Universums. ...

Die Redaktions-Wertung:15 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  6.97 EUR

1999:
Der 200-Jahre-Mann
("Bicentennial Man")
(USA)
mit Robin Williams, Sam Neill
 
Regie: Chris Columbus
 
Länge: 131 Min.

San Francisco, Anfang 2000. Richard Martin (Sam Neill) sorgt für ungewöhnlichen Familienzuwachs, als er den "NDR 114"-Roboter Andrew (Robin Williams) kauft. Der kann kochen, putzen, die Kinder hüten und andere nützliche Arbeiten verrichten. Aber schon bald wird den Martins klar, dass Andrew mehr als nur eine automatische Haushaltshilfe ist, die ihren Saft aus der Steckdose zieht. Über Generationen hinweg versieht er treu seinen Dienst und wird zum unverzichtbaren Freund der Familie. Und je mehr ...


  DVD:  6.99 EUR
2000:
The Dish
("The Dish")
(AUS)
mit Sam Neill, Kevin Harrington
 
Regie: Rob Sitch
 
Länge: 105 Min.

Endlich ist es wieder da, dieses seltene Gefühl der Glückseeligkeit, dieses Lächeln auf den Lippen, wenn das Licht im Kino angeht, dieses beschwingte den-Kinosaal-verlassen. Schuld daran ist ein Film, der so einfach wie genial, so romantisch wie witzig ist: "The Dish". So nennen die Australier ihre Schüssel. Nicht irgendeine, sondern immerhin das größte Radioteleskop der südlichen Hemisphäre. Und die steht auf einer idyllischen Schafswiese nahe dem Städtchen Parkes. Bisher haben Cliff Buxton (Sa...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  7.99 EUR

2001:
Jurassic Park III
("Jurassic Park 3")
(USA)
mit Sam Neill, William H. Macy
 
Regie: Joe Johnston
 
Länge: 92 Min.

Acht Jahre ist es her, dass ein äußerst skeptischer Dr. Alan Grant (Sam Neill) der Einladung des exzentrischen Millionärs John Hammond folgte. Doch der Ausflug in den "Jurassic Park" wurde für alle Beteiligten zum Horrortrip. Grant - nur knapp dem Tod entronnen - schwor, die Geschehnisse von damals hinter sich zu lassen, widmete sich aber weiterhin dem Studium der ausgestorbenen Riesenechsen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  9.72 EUR

  Blu-Ray:  16.49 EUR
2004:
Wimbledon - Spiel, Satz und... Liebe
("Wimbledon")
(USA)
mit Kirsten Dunst, Paul Bettany
 
Regie: Richard Loncraine
 
Länge: 98 Min.

Seinen Traum vom Tennisstar konnte sich der Brite Peter Colt (Paul Bettany) nie richtig verwirklichen. Einst war er die Nummer 11 der Weltrangliste, doch auf einmal fällt er auf Platz 119. Das Vertrauen des Tennisprofis schwindet dahin. Früher trat er gegen die besten Spieler der Welt an, doch nun ist Peter Colt bereit, seine Karriere aufzugeben. Er will in einem Club arbeiten, wo er alternde Damen zwischen ihren Besuchen bei der Kosmetikerin oder nach dem Nachmittagsdrink Tennisstunden erteilt....

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  10.49 EUR

2004:
Yes
("Yes")
(GB/USA)
mit Joan Allen, Sam Neill
 
Regie: Sally Potter
 
Länge: 94 Min.

Der Film beginnt im London der Gegenwart. Zu Beginn erscheint ein Dienstmädchen (Shirley Henderson), das mit Flecken besudelte Laken von einem Ehebett abzieht und dabei ironische Betrachtungen über die Natur von Schmutz anstellt. Dann rauscht eine Frau verärgert durchs Zimmer: “Sie” (Joan Allen), eine Amerikanerin nordirischer Abstammung, ist eine angesehene Molekularbiologin, erfolgreich und attraktiv. Sie ist viel unterwegs, reist von einer Konferenz zur nächsten. Ihr Zuhause jedoch, eine tade...


  DVD:  15.49 EUR
2006:
Angel - Ein Leben wie im Traum
("Angel")
(GB/B/F)
mit Romola Garai, Sam Neill
 
Regie: Francois Ozon
 
Länge: 119 Min.

Im letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts: Angel (Romola Garai) ist ein junges Mädchen, das in der englischen Provinzstadt Norley in ärmlichen Verhältnissen lebt. Ihre Mutter führt dort einen kleinen Gemischtwarenladen und verdient so den bescheidenen Lebensunterhalt für sich und ihre Tochter. ...


  DVD:  7.99 EUR

2015:
Die Wildente
("The Daughter")
(AUS)
mit Geoffrey Rush, Anna Torv
 
Regie: Simon Stone
 
Länge: 96 Min.

Christian (Paul Schneider) kehrt für die Hochzeit seines Vaters Henry (Geoffrey Rush) mit der sehr viel jüngeren Anna (Anna Torv) in seine Heimatstadt zurück, die durch die Schließung des Holzwerkes, der einzigen Einnahmequelle, bedroht ist. Er trifft seinen alten Freund Oliver (Ewen Leslie) wieder, der in der kleinen Stadt geblieben ist und im Sägewerk, das Henry gehört, arbeitete. ...


  DVD:  18.99 EUR
2017:
MindGamers
(A)
mit Sam Neill, Tom Payne
 
Regie: Andrew Goth
 
Länge: 93 Min.

Einer Gruppe genialer Studenten gelingt der bedeutendste wissenschaftliche Durchbruch aller Zeiten: Mithilfe eines Quantencomputers entsteht ein kabelloses neuronales Netzwerk, in dem die Gehirne aller Menschen gekoppelt werden. Die Forscher merken, dass sich mit der Quantentheorie motorische Fertigkeiten von einem Gehirn zum anderen übertragen lassen: die erste Shareware für menschliche Fähigkeiten. ...


2017:
The Commuter
("The Commuter")
(F/GB/USA)
mit Vera Farmiga, Liam Neeson
 
Regie: Jaume Collet-Serra
 
Länge: 104 Min.

Seit 10 Jahren pendelt der Versicherungsmakler Michael MacCauley (Liam Neeson) jeden Tag aus seinem beschaulichen Vorort nach Manhattan und zurück. Doch als er nach einem harten Tag mal wieder in den ewig gleichen Zug einsteigt, ist alles anders. Die Fremde Joanna (Vera Farmiga) setzt sich zu ihm und verspricht ihm eine hohe Belohnung, wenn er für sie einen ganz bestimmten Passagier findet, der etwas sehr Wertvolles zu transportieren scheint. ...


  DVD:  17.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 15.01.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher