FILMOGRAPHIE
PIERRE BRICE (SCHAUSPIELER)

11Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1962:
Der Schatz im Silbersee
("Blago u srebrnom jezeru")
(D/YU)
mit Pierre Brice, Lex Barker
 
Regie: Harald Reinl
 
Länge: 111 Min.

Irgendwas ist merkwürdig, als die Postkutsche zurück ins Dorf kommt: Es sitzt kein Kutscher auf dem Bock und als die Cowboys die Tür öffnen, befindet sich nur einer der beiden Fahrgäste an Bord: Ein gewisser Engel - und der ist tot. Sei Sohn Fred (Götz George) schwört sofort, seinen Vater zu rächen. Und während alle anderen noch überlegen, warum er sterben musste, da sich doch nach Aussage des Postmeisters kaum Wertgegenstände an Bord befanden, weiß Fred, worauf die Ganoven aus waren: Auf die Hä...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  8.99 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR
1963:
Winnetou I
("Vinetu I")
(D/YU/F)
mit Pierre Brice, Lex Barker
 
Regie: Harald Reinl
 
Länge: 101 Min.

Die Eisenbahngesellschaft "Great Western Railroad" schickt Old Shatterhand (Lex Barker) aus Deutschland in den Wilden Westen, um dort zu verhindern, dass die Linie entgegen der Vereinbarungen mit den Indianern mitten durch das Gebiet der Apatschen gebaut wird. Der Bauleiter Bill Jones (Walter Barnes) hat diese Bauplanänderung auf Betreiben des Ganoven Santer (Mario Adorf) vorgenommen, da sie durch die nun kürzere Strecke einiges an Baukosten sparen und das Geld in die eigene Tasche stecken wolle...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  10.49 EUR

  Blu-Ray:  19.00 EUR

1964:
Old Shatterhand
("Les cavaliers rouges")
(D/F/I/YU)
mit Lex Barker, Pierre Brice
 
Regie: Hugo Fregonese
 
Länge: 122 Min.

Der Frieden zwischen den Indianern und der "weißen Armee" ist in Gefahr, bevor er überhaupt richtig begonnen hat: Eine Stadt ist überfallen lassen und als vermeintliche Täter findet man zwei Apatschen, Während Winnetous Ziehsohn Tujunga (Alain Tissier) schon das Kriegsbeil ausgraben möchte, findet sich dann doch noch einen Zeugen - ein kleiner Junge, der gesehen hat, dass die weiße Armee den Überfall organisiert hat und ihn den Apatschen in die Schuhe schieben will. Old Shatterhand (Lex Barker) ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  14.99 EUR
1964:
Winnetou II
("Vinetu II")
(D/YU/F)
mit Pierre Brice, Lex Barker
 
Regie: Harald Reinl
 
Länge: 94 Min.

Nach dem Tode seines Vaters ist Winnetou (Pierre Brice) der neue Häuptling der Apatschen und fühlt sich nicht nur für seinen Stamm verantwortlich. Gerade hat er Ribanna (Karin Dor), die Tochter von Tah-Sha-Tunga (Bogdan Buljan), dem Häuptlings der Assiniboins, gerettet, als sie von einem Bären verwundet wurde. Im Lager der Assiniboins sieht er, dass dort gerade drei weiße Offiziere hingerichtet werden sollen - Winnetou bittet bei Tah-Sha-Tunga um ihr Leben. Gleichzeitig möchte Winnetou versuchen...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.94 EUR

  Blu-Ray:  19.00 EUR

1964:
Unter Geiern
("Parmi les vautours")
(D/F/I/YU)
mit Pierre Brice, Stewart Granger
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 101 Min.

Baumann (Walter Barnes) wollte eigentlich nur auf die Jagd gehen und mit seinem Sohn Martin (Götz George) einen Bären schießen. Als er zurückkommt steht seine Farm in Flammen, seine Frau ist tot - für ihn eindeutig das Werk der Indianer. Winnetou (Pierre Brice) ist da natürlich anderer Meinung und hält Martin und seinen Vater davon ab, Rache zu nehmen. Dieser Meinung ist auch ein Priester (Miha Baloh), der auf Baumanns verbliebener Behausung eintrifft, und Annie (Elke Sommer), die sich offensich...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  10.49 EUR

  Blu-Ray:  21.97 EUR
1965:
Der Ölprinz
(D/YU)
mit Stewart Granger, Pierre Brice
 
Regie: Harald Philipp
 
Länge: 91 Min.

Seinen wahren Namen kennt keiner - alle im Wilden Westen nennen ihn nur den Ölprinz (Harald Leipnitz). Mit Vorliebe verkauft er nicht existente oder lange versiegte Ölquellen - und kauft mit dem Geld Land, auf dem er wirklich Öl oder andere Reichtümer vermutet. So passt es ihm auch gar nicht, dass ein Treck weißer Siedler genau über sein Land zieht und er tut alles, sie in die Irre zu leiten. Old Surehand (Stewart Granger) hat versprochen, den Siedlern einen ortskundigen Scout zu schicken, der s...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  19.60 EUR

  Blu-Ray:  21.97 EUR

1965:
Winnetou III
("Vinetu III")
(D/YU)
mit Pierre Brice, Lex Barker
 
Regie: Harald Reinl
 
Länge: 93 Min.

Winnetou (Pierre Brice), der Häuptling der Apatschen, ist weiter auf der Suche nach Frieden. Denn obwohl der "Weiße Vater in Washington" einen Friedensvertrag mit den Indianerhäuptlingen geschlossen hat, versuchen weiße Siedler die Waffenruhe zu stören und Unheil zwischen den Völkern zu stiften. Dabei vertreten sie ureigene Interesse: Eine Gruppe von Siedlern hofft, wenn die Apatschen geschlagen würden, könnten sie deren Land besiedeln. So verbünden sie sich mit den Jicarilia-Indianern, die - al...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  19.94 EUR

  Blu-Ray:  19.00 EUR
1965:
Old Surehand, 1. Teil
(D/YU)
mit Stewart Granger, Pierre Brice
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 90 Min.

Wieder einmal ist der Bau der Eisenbahnlinie und der Kampf um den Besitz von Land Grund genug, fast einen Krieg vom Streit zu brechen. Denn als Old Surehand (Stewart Granger) nach Manson City kommt, um den Mörder seines Bruders zu finden, muss er als erstes erfahren, dass der Postzug überfallen wurde und der Sohn des Komantschen-Häuptlings Maki-Moteh (Dusan Antonijevic) ermordet wurde. Natürlich sind für die Indianer sofort die Weißen die Übeltäter und sie wollen das Kriegsbeil ausgraben - jedoc...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  19.60 EUR

  Blu-Ray:  21.97 EUR

1966:
Winnetou und das Halbblut Apanatschi
(D/YU)
mit Pierre Brice, Uschi Glas
 
Regie: Harald Philipp
 
Länge: 90 Min.

Nachdem Winnetou (Pierre Brice) ja aller Welt auch die Vorzüge indianischer Frauen näher gebracht hat, lernt er sie nun selbst schätzen. Ein Halbblut ist eine "Squaw", bei der der eine Elternteil indianischer Abstammung ist. Und wie sieht so ein Halbblut aus ? In diesem Fall genau wie (Uschi Glas), die hier in der Rolle der Apanatschi zu sehen ist. Sie feiert gerade ihren 21. Geburtstag und zu diesem Tag macht ihr Vater Mac Haller (Walter Barnes) ihr ein besonderes Geschenk - eine Goldmine, die ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  32.68 EUR

  Blu-Ray:  21.97 EUR
1966:
Winnetou und sein Freund Old Firehand
(D/YU)
mit Pierre Brice, Rod Cameron
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 94 Min.

Das Leben könnte so schön sein - und Winnetou (Pierre Brice) und sein Schwesterchen Nscho-Tschi (Marie Versini) würden es so gerne genießen. Aber dummerweise gibt es im Wilden Westen auch böse weiße Männer wie den Banditen Siler (Harald Leipnitz) und seine Bande, die die beiden in einen Hinterhalt locken. Doch zum Glück gibt es den Trapper Jason alias "Old Firehand" (Rod Cameron), der die Banditen in die Flucht schlägt. Sie reiten in das Dorf Miramonte, wo die Bewohner gerade nach einer Schießer...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  32.68 EUR

  Blu-Ray:  21.97 EUR

1987:
Zärtliche Chaoten
(D)
mit Thomas Gottschalk, Helmut Fischer
 
Regie: Franz Josef Gottlieb
 
Länge: 93 Min.

Gemeinsam haben sie nur ihre Vorliebe fürs Chaos: Schmidgruber (Helmut Fischer) ist Koch, Walker (Michael Winslow) macht beim Tonfilm die Geräusche und Ricky (Thomas Gottschalk) ist ein "Star" beim Film - als Komparse ... Gemeinsam schaffen die Drei es immerhin die Dreharbeiten zu einem "Winnetou"-Film zu schmeißen - und anschließend selbst rausgeschmissen zu werden. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  19.99 EUR

© 1996 - 2017 moviemaster.de

 
Stand: 17.12.2017


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher