FILMOGRAPHIE
PETER USTINOV (SCHAUSPIELER)

12Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1955:
Wir sind keine Engel
("We're No Angels")
(USA)
mit Humphrey Bogart, Peter Ustinov
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 103 Min.

Weihnachten 1895 auf der Teufelsinsel in Französisch-Guyana: Joseph (Humphrey Bogart), Julius (Peter Ustinov) und Albert (Aldo Ray), drei aus dem Gefängnis entflohene Sträflinge, kommen durch Zufall in den Laden von Felix Ducotel (Leo G. Carroll), um einige Dinge "zu entwenden". Aus einer Laune heraus beschließen sie jedoch, sich über die Tage nützlich zu machen und das Dach des Hauses abzudichten - was zwar schon länger dringend nötig ist, aber der Laden wirft nicht genügend ab, um die Kosten h...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  9.25 EUR
1959:
Der endlose Horizont
("The Sundowners")
(GB)
mit Deborah Kerr, Robert Mitchum
 
Regie: Fred Zinnemann
 
Länge: 130 Min.

"Sundowners" (so auch der Originaltitel dieses Films) nennt man in Australien die Menschen, die immer da zu Hause sind, wo der Sonnenuntergang ist - überall und nirgends. Paddy Carmody (Robert Mitchum) ist einer dieser "Sundowner" und er ist stolz darauf. Er hat kein zu Hause, dafür gehört ihm - wie er selbst meint - "ganz Australien". Seine Frau Ida (Deborah Kerr) würde gerne sesshaft werden und sich eine Farm kaufen, wo die beiden mit ihrem heranwachsenden Sohn Sean (Michael Anderson jr.) lebe...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  16.95 EUR

1960:
Spartacus
("Spartacus")
(USA)
mit Kirk Douglas, Howard Keel
 
Regie: Stanley Kubrick
 
Länge: 197 Min.

Das Römische Reich, ein gutes Jahrhundert vor Christi Geburt. Der Sklave Spartacus (Kirk Douglas) war schon immer als aufrührerisch bekannt und wurde deshalb bereits zum Tode verurteilt. Im letzten Moment rettet ihn der Römer Lentulus Batiatus (Peter Ustinov) vor der Hinrichtung, da der den kräftigen Sklaven unbedingt kaufen will. Batiatus hat eine Schule für Gladiatoren. Dort lernen die Sklaven gegeneinander im Kampf auf Leben und Tod gegeneinander anzutreten. Allerdings sind die Kämpfe mit töd...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  7.90 EUR

  Blu-Ray:  10.89 EUR
1963:
Topkapi
("Topkapi")
(USA)
mit Melina Mercouri, Peter Ustinov
 
Regie: Jules Dassin
 
Länge: 120 Min.

Die Ganovin Elizabeth Lipp (Melina Mercouri) will gemeinsam mit ihrem Freund William Walter (Maximilan Schell) einen wertvollen Dolch aus dem "Topkapi"-Museum in Istanbul entwenden. Genauer gesagt: Entwenden lassen, denn für so eine Tat braucht es einen geschickten Plan und zuverlässige Mithelfer. Der Kriminelle Cedric Page (Robert Morley) ist ohnehin mit von der Partie. Der etwas tollpatschige Arthur Simpson (Peter Ustinov) ahnt noch nichts von seinem Glück. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  16.99 EUR

1967:
Käpt'n Blackbeard's Spuk-Kaschemme
("Blackbeard's Ghost")
(USA)
mit Dean Jones, Peter Ustinov
 
Regie: Robert Stevenson
 
Länge: 107 Min.

Steve Walker (Dean Jones) kommt als neuer Leichtathletik-Trainer in eine amerikanische Kleinstadt. Die Mannschaft, die er trainieren soll, hat schon seit Jahren nicht mehr gewonnen und auch ansonsten scheint er sich hier nicht gerade am Mittelpunkt der Welt zu befinden. So erzählen die Einheimischen die Geschichte vom Käpt'n Blackbeard (Peter Ustinov), der auf See ums Leben kam und dessen Geist seitdem in der Gegend umherspukt. Natürlich glaubt er ihnen kein Wort - aber schon bald bleibt ihm kei...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  38.00 EUR
1968:
Das Millionending
("Hot Millions")
(GB)
mit Peter Ustinov, Karl Malden
 
Regie: Eric Till
 
Länge: 107 Min.

Der Trick-Betrüger Marcus Pendleton (Peter Ustinov) hat die letzten paar Jahre hinter Gittern verbracht, weil ein Elektronengehirn seinem letzten Coup auf die Schliche gekommen ist. Das soll dem gerissenen Gangster nicht noch einmal passieren: Für seinen nächsten Fischzug will er sich die Computertechnik bewusst zu nutze machen. So sorgt er dafür, dass der Computerexperte Caesar Smith (Robert Morley) die nächsten Monate als Schmetterlingsjäger in der Ferne verbringt und heuert unter seinem Namen...

Die Redaktions-Wertung:35 %

1977:
Tod auf dem Nil
("Death On The Nile")
(USA)
mit Peter Ustinov, Bette Davis
 
Regie: John Guillermin
 
Länge: 140 Min.

Ein Meister-Detektiv ist immer im Einsatz: Das muss auch Hercule Poirot (Peter Ustinov) merken, als er eine Urlaubsreise auf dem Nil unternimmt. An Bord des Luxusdampfers ist - oder vielmehr: war - nämlich auch die Millionenerbin Linnet Ridgeway (Lois Chiles), die die Reise mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Simon Doyle (Simon MacCorkindale) als Hochzeitsreise gebucht hat - und nun als Leiche beendet. Natürlich übernimmt Poirot sofort die Ermittlungen - und findet (natürlich) heraus, dass fast...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  9.50 EUR

  Blu-Ray:  28.49 EUR
1981:
Das Böse unter der Sonne
("Evil Under The Sun")
(GB)
mit Peter Ustinov, Jane Birkin
 
Regie: Guy Hamilton
 
Länge: 116 Min.

Schauspielerin Arlena Marshall (Diana Rigg) benimmt sich wie eine richtige Diva - kein Wunder, dass fast alle, die mit ihr einmal zu tun hatten, noch eine Rechnung offen haben. Und es kommt, wie es kommen muss: Mitten in ihrem Urlaub auf einer griechischen Mittelmeerinsel, wird Madame Marshall tot aufgefunden. Zum Glück ist Hercule Poirot (Peter Ustinov) da und übernimmt sofort die Ermittlungen - dies gestaltet sich aufgrund der Vorgeschichte jedoch schwierig. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  8.94 EUR

  Blu-Ray:  28.49 EUR

1987:
Rendezvous mit einer Leiche
("Appointment With Death")
(USA)
mit Peter Ustinov, Lauren Bacall
 
Regie: Michael Winner
 
Länge: 102 Min.

Gerade erst ist Lord Boynton verstorben und hat sein ganzes beachtliches Vermögen seiner zweiten Frau Emily (Piper Laurie) vermacht. Alle machen - mehr oder weniger - gute Miene zum bösen Spiel und unternehmen gar noch eine Kreuzfahrt mit der Erbin nach Palästina. Der Reise ins "Gelobte Land" endet für Mrs. Emily jedoch schon bald tödlich. Ein Glück für die Gerechtigkeit, dass sich auch der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot (Peter Ustinov) an Bord befindet und die Ermittlungen aufnimmt. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  19.99 EUR
1992:
Lorenzos Öl
("Lorenzo's Oil")
(USA)
mit Nick Nolte, Susan Sarandon
 
Regie: George Miller
 
Länge: 135 Min.

Lorenzo ist ein aufgeweckter, liebenswerter Junge, der seinen Eltern Michaela (Susan Sarandon) und Augusto Odone (Nick Nolte) viel Freude bereitet. Als er plötzlich ein immer aggressiveres Temperament zeigt und einen ersten spastischen Anfall erleidet, lassen ihn seine Eltern in einem Krankenhaus untersuchen. Die Diagnose ist niederschmetternd: Lorenzo leidet an der Erbkrankheit Adrenolenkodystrohpie (ALD), in deren Verlauf die schützende Fettschicht der Nerven zerstört wird. Lorenzos Tod, späte...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  35.02 EUR

1999:
Der Junggeselle
("The Bachelor")
(USA)
mit Chris O'Donnell, Renee Zellweger
 
Regie: Gary Sinyor
 
Länge: 102 Min.

Jimmie Shannon (Chris O'Donnell) ist Single aus Überzeugung. Frauenbekanntschaften regelt er nach dem Motto: In der Kürze liegt die Würze. Doch dann passiert's: Er verliebt sich Hals über Kopf in die bezaubernde Anne (Renee Zellweger). Die beiden verbringen drei glückliche Jahre miteinander, bis Jimmie sich endlich zu einem Heiratsantrag durchringt. Den verbockt er allerdings so gründlich, dass Anne ihn auf der Stelle verlässt. ...


  DVD:  14.88 EUR
2003:
Luther
("Luther")
(USA/D)
mit Joseph Fiennes, Alfred Molina
 
Regie: Eric Till
 
Länge: 121 Min.

Der junge Martin Luther (Joseph Fiennes) wird von einem gewaltigen Unwetter überrascht und entgeht nur knapp dem Tode. Unter dem Eindruck dieses "vom Himmel gesandten Schrecken" gibt er sein Studium der Rechte auf und zieht sich in ein Augustiner-Kloster zurück. Er fastet, betet und beichtet bis zur völligen Erschöpfung, auf der verzweifelten Suche nach einem gnädigen Gott, - einem Gott, den er lieben kann und der ihn liebt. Um Luther von seinen Anfechtungen zu erlösen, schickt ihn sein Mentor, ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.90 EUR

  Blu-Ray:  9.50 EUR

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 29.07.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher