FILMOGRAPHIE
MICHEL VUILLERMOZ (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2012:
Ihr werdet Euch noch wundern
("Vous n'avez encore rien vu")
(F/D)
mit Mathieu Amalric, Lambert Wilson
 
Regie: Alain Resnais
 
Länge: 115 Min.

In der Villa des kürzlich verstorbenen Theaterautors Antoine d’Anthac heißt der Butler Marcellin Antoines alte Freunde willkommen. Sie sind auf seinen letzten Wunsch hin alle hier zusammengekommen. Die dreizehn Gäste sind allesamt Schauspieler, die in der Vergangenheit in seinem Theaterstück "Eurydike" aufgetreten sind: (Pierre Arditi) und (Lambert Wilson) (Orpheus), (Sabine Azema) und (Anne Consigny) (Eurydike), sowie (Mathieu Amalric), (Michel Piccoli), (Michel Vuillermoz), (Hippolyte Girardot...


  DVD:  15.49 EUR
2015:
Nur Fliegen ist schöner
("Comme un avion")
(F)
mit Bruno Podalydes, Sandrine Kiberlain
 
Regie: Bruno Podalydes
 
Länge: 104 Min.

Michel (Bruno Podalydes) ist 50 und Grafikdesigner. Er schaut verträumt in die digitalen Wolken auf seinem Desktop. Oder sind es Wellen? Egal. Er träumt vor sich hin und taucht in seinen Gedanken in eine andere Welt. Weil er desillusioniert und alltagsmüde ist, tut ihm das gut. Und während seine Kollegen über "Palindrome" diskutieren – Worte, die vorwärts und rückwärts gelesen Sinn ergeben –, fällt ihm auf, dass auch ein Kajak je nach Perspektive mehr als eine Bedeutung haben kann. Michel, desse...


  DVD:  19.99 EUR

2015:
Nur wir drei gemeinsam
("Nous trois ou rien")
(F)
mit Kheiron, Leila Bekhti
 
Regie: Kheiron
 
Länge: 107 Min.

Während der Schah von Persien (Alexandre Astier) sein Land von einem Debakel ins andere führt, wächst der junge Hibat (Kheiron) mit seinen sechs Schwestern und fünf Brüdern unter der liebevollen Fürsorge seiner Eltern auf. Er ist klug, hat einen rebellischen Geist und entwickelt sich im Laufe der Jahre zu einem glühenden Gegner des Schahs. Ganz selbstverständlich setzt Hibat auf den familiären Rückhalt – auch, wenn es um seine politischen Einstellungen geht. Sein Bruder Aziz (Khereddine Ennasri)...


  DVD:  20.83 EUR
2015:
Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste
("Le grand partage")
(F)
mit Karin Viard, Didier Bourdon
 
Regie: Alexandra Leclere
 
Länge: 102 Min.

Wenn es in Paris einmal schneit, redet man sofort vom schlechten Wetter. Bricht dann wirklich die große Kälte aus, steht ganz Frankreich vor dem Kollaps. Auf Massendemonstrationen fordern die sozial Benachteiligten und Opfer der Kältewelle warmen Wohnraum für alle. Das Thema beherrscht die Schlagzeilen in den Medien und macht auch vor den Bewohnern im schicken 6. Pariser Arrondissement nicht halt. Das Ehepaar Dubreuil schert sich nicht um die armen, frierenden Schlucker. Pierre Dubreuil (Didier ...


  DVD:  17.99 EUR

  Blu-Ray:  20.41 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 15.01.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher