FILMOGRAPHIE
LORI PETTY (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1991:
Gefährliche Brandung
("Point Break")
(USA)
mit Keanu Reeves, Patrick Swayze
 
Regie: Kathryn Bigelow
 
Länge: 122 Min.

Die Polizei von Los Angeles ist einer ziemlich dreisten Bande auf der Spur, die einen Banküberfall nach dem anderen verübt. Das besondere: Für ihre Raubzüge ziehen die Gangster Masken ehemaliger US-Präsidenten über. Die Spur des Quartetts führt ins Surfer-Milieu - Grund für FBI-Agent Johnny Utah (Keanu Reeves) sich dort einzuschleusen. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  5.97 EUR

  Blu-Ray:  8.95 EUR
1992:
Eine Klasse für sich
("A League Of Their Own")
(USA)
mit Tom Hanks, Geena Davis
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 128 Min.

Der "Zweite Weltkrieg" hatte auch Auswirkungen auf das amerikanische Sport-Leben: Da die meisten Männer an der Front standen, bekam man nicht genügend Akteure für eine Baseball-Liga zusammen. Aber es gibt ja noch das "andere" Geschlecht. Die Funktionäre rufen die erste Frauen-Baseball-Liga ins Leben. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  29.95 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

1993:
Free Willy - Ruf der Freiheit
("Free Willy")
(USA)
mit Jason James Richter, Lori Petty
 
Regie: Simon Wincer
 
Länge: 111 Min.

Jesse (Jason James Richter) ist ein Straßenkind, das den Tag am liebsten mit herumlungern verbringt. Gerade hat er wieder neue Adoptiveltern gefunden, mit denen er aber auch nicht so recht warm wird. Eines nachts büchst er aus und versieht das Walbecken im Vergnügungspark mit neuen Graffitis. Er wird erwischt und dazu verurteilt, seine Schandtat selbst von der Wand zu kratzen. Dabei freundet er sich mit dem "Killer-"Wal Willy (Keiko) an, dem er in mühsamer Kleinarbeit sogar einige Kunststückchen...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  11.99 EUR
1994:
Tank Girl
("Tank Girl")
(USA)
mit Lori Petty, Malcolm McDowell
 
Regie: Rachel Talalay
 
Länge: 104 Min.

Nach einem riesigen Meteoriten-Absturz im Jahr 2018 sind sämtliche Wasservorräte der Erde verdampft. Heute, 15 Jahre später, sieht der ehemals blaue Planet daher ziemlich trostlos aus. Sämtliche Wasserreserven werden von dem finsteren Kesslee (Malcolm McDowell) und seiner "Water And Power Company" verwaltet und gehütet wie ein Schatz. Um seine Monopol-Stellung zu sichern, ist ihm keine Methode fies genug. ...

Die Redaktions-Wertung:10 %

  DVD:  12.09 EUR

© 1996 - 2017 moviemaster.de

 
Stand: 17.10.2017


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher