FILMOGRAPHIE
JAN-GREGOR KREMP (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1998:
23 - Nichts ist so wie es scheint
(D)
mit August Diehl, Jan-Gregor Kremp
 
Regie: Hans-Christian Schmid
 
Länge: 99 Min.

Die Zahl 23 spielt die Hauptrolle in einem Band der Science-Fiction-Trilogie "Illuminatus". Genau dieses Buch bekommt Karl Koch (August Diehl) zu seinem 14. Geburtstag geschenkt. Die darin enthaltenen Verschwörungstheorien faszinieren ihn und er macht sich selbst auf die Suche nach den Hintergründen politischer Mechanismen und entdeckt Dinge, die ihn an eine weltweite Verschwörung glauben lassen. "Nebenbei" ist Karl ein begnadeter "Hacker", der sei gemeinsam mit seinem Freund David (Fabian Busch...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  24.95 EUR
2004:
Kammerflimmern
(D)
mit Matthias Schweighöfer, Jessica Schwarz
 
Regie: Hendrik Hölzemann
 
Länge: 101 Min.

Anfang der 1980er Jahre ist die Welt noch in Ordnung für den siebenjährigen Paul – bis zu dem Tag, an dem der Wagen seiner Eltern während eines fröhlichen Familienausflugs von der Straße abkommt, und Paul durch die Windschutzscheibe einen Baum auf sich zufliegen sieht. Seine Eltern kommen bei dem Unfall ums Leben, dem Jungen passiert nichts – zumindest äußerlich. Nur eine Narbe auf der Wange bleibt zurück. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  4.99 EUR

2007:
Herr Bello
(D)
mit August Zirner, Armin Rohde
 
Regie: Ben Verbong
 
Länge: 97 Min.

Der 12-jährige Max (Manuel Steitz) und sein Vater, der Apotheker Sternheim (August Zirner), sind ein eingespieltes Team. Was bleibt den beiden auch anderes übrig, nachdem vor sechs Jahren völlig überraschend die Mutter gestorben ist? Der schusselige Sternheim versucht ein guter Vater zu sein – und will obendrein die fehlende Mutter ersetzen. Ein schwieriges Unterfangen, wenn man von morgens bis abends hinter der Ladentheke stehen muss! So ist Max viel alleine. Ein Tier darf er sich trotz aller B...


  DVD:  7.99 EUR
2008:
Ob Ihr wollt oder nicht
(D/NL)
mit Katharina Schubert, Julia-Maria Köhler
 
Regie: Ben Verbong
 
Länge: 110 Min.

Nach einer kurzen und alles entscheidenden Autofahrt erreicht Laura (Katharina Schubert) ihr Elternhaus: Ihre Mutter Dorothea (Senta Berger) ist entsetzt über den Besuch ihrer Tochter. Die krebskranke, sichtlich geschwächte Laura enthüllt ihrer Mutter, dass sie ihre Chemotherapie abgesetzt hat und nun bei den Eltern ihre letzten Tage verbringen will. Während ihr Vater Henning (Jan Decleir) die Entscheidung seiner Tochter eher ruhig zur Kenntnis nimmt, alarmiert Dorothea Lauras Mann Peter (Jan-Gr...


  DVD:  1.69 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 15.01.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher