FILMOGRAPHIE
HUGH KEAYS-BYRNE (SCHAUSPIELER)

1Film in der Moviemaster®-Datenbank
1978:
Mad Max
("Mad Mad")
(AUS)
mit Mel Gibson, Hugh Keays-Byrne
 
Regie: George Miller
 
Länge: 93 Min.

Australien, irgendwann in der Zukunft. Die Erde sieht ziemlich düster aus, Gewalt und Verbrechen regieren und die Ordnungshüter haben Mühe, das Treiben in den Griff zu bekommen. Cop "Mad" Max (Mel Gibson) ist einer von ihnen und gibt sein bestes. Gerade ist er dabei dem Motorrad-Rocker Toecutter (Hugh Keays-Byrne) das Handwerk zu legen, als dieser Max` Partner Jim Goose (Steve Bisley) ermordet. ...

Die Redaktions-Wertung:15 %

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 25.04.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher