FILMOGRAPHIE
EMMANUELLE SEIGNER (SCHAUSPIELER)

11Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1987:
Frantic
("Frantic")
(USA/F)
mit Harrison Ford, Emmanuelle Seigner
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 119 Min.

Mit seiner Frau Sondra (Betty Buckley) reist der amerikanische Herzspezialist Dr. Richard Walker (Harrison Ford) zu einem Vortrag nach Paris. Das tut er nicht ungern, denn schließlich hat das Paar dort bereits seine Hochzeitsreise verbracht - und diesmal werden alle Spesen bezahlt. Leider haben die beiden aber nicht all zu viel Zeit die "Stadt der Liebe" zu genießen, denn als Richard aus der Dusche zurück in sein Hotelzimmer geht, ist seine Frau verschwunden. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  18.25 EUR

  Blu-Ray:  9.53 EUR
1991:
Bitter Moon
("Bitter Moon")
(F/GB)
mit Hugh Grant, Kristin Scott Thomas
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 139 Min.

Irgendwie stimmt es nicht mehr in ihrer Ehe - das bemerken Nigel (Hugh Grant) und seine Frau Fiona (Kristin Scott Thomas). Und sie beschließen, ihrer Partnerschaft noch eine Chance zu geben. Gemeinsam schiffen sie auf einer Kreuzfahrt nach Bombay ein, um alleine auf dem Meer wieder zu sich zu finden. Allerdings sollen sie nicht lange alleine sein, denn bald treffen sie auf ein anderes Paar, den Schriftsteller Oscar (Peter Coyote) und seine Frau Mimi (Emmanuelle Seigner). ...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  8.94 EUR

1997:
Nirvana - Die Zukunft ist ein Spiel
("Nirvana")
(I/F)
mit Christopher Lambert, Emmanuelle Seigner
 
Regie: Gabriele Salvatores
 
Länge: 112 Min.

Die Tage sind kalt im nördlichen Agglomerat des Jahres 2005. Besonders jetzt, drei Tage vor Heiligabend. Der erfolgreiche Computerspiel-Designer Jimi (Christopher Lambert) sitzt vor seinem Rechner und arbeitet fieberhaft an seinem neuen, potentiellen Game-Hit namens "Nirvana". Zum äußeren Frost gesellt sich bei Jimi eine spürbare innere Kälte. Seit ihn seine Geliebte Lisa (Emmanuelle Seigner) verlassen hat, scheint das Leben seinen Sinn verloren zu haben. Jimi widmet sich ganz seiner Arbeit. Und...


  DVD:  20.06 EUR
1999:
Die neun Pforten
("The Ninth Gate")
(USA)
mit Johnny Depp, Frank Langgella
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 132 Min.

Der alte Mr. Telfer hat sich just an der Decke seiner umfangreichen Bibliothek erhangen. Hinterlassen hat er seiner Witwe Liana (Lena Olin) einiges - allerdings nicht mehr seine Ausgabe des okkulten Buchs "Die neun Pforten ins Reich der Schatten". Diese befindet sich inzwischen im Besitz des Firmenchefs und Sammlers von Geisterbüchern Boris Balkan (Frank Langgella). Nach seinem Wissen gibt es allerdings noch zwei weitere Ausgaben dieses Buchs weltweit, die der Bücherfreak Dean Corso (Johnny Depp...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  99.99 EUR

2007:
La vie en rose
("La mome")
(F)
mit Marion Cotillard, Jean-Pierre Martins
 
Regie: Olivier Dahan
 
Länge: 140 Min.

New York, 16. Februar 1959. Edith Piaf (Marion Cotillard) gibt eines ihrer gefeierten Konzerte. Doch sie ist am Ende ihrer Kräfte. Ihr Freund und Manager Louis Barrier (Pascal Greggory) drängt sie, die Show abzubrechen. Sie fleht darum, weiter singen zu dürfen, bricht jedoch auf der Bühne zusammen. Schon wenig später steht sie bereits wieder im Aufnahmestudio, um ihr berühmtes Chanson "Milord" einzuspielen. ...


  DVD:  7.99 EUR
2007:
Schmetterling und Taucherglocke
("Le scaphandre et le papillon")
(F/USA)
mit Mathieu Amalric, Emmanuelle Seigner
 
Regie: Julian Schnabel
 
Länge: 112 Min.

Der ehemalige französische "Elle"-Chefredakteur Jean-Dominique Bauby (Mathieu Amalric) ist 42 Jahre alt, als er urplötzlich aus seinem gewohnten Leben, mit all seinem Glamour und Style, gerissen wird. Er erfährt, dass er im Krankenhaus ist, angeschlossen an Maschinen, die ihm helfen zu atmen. Ein Mann in Arztkittel, Dr. Lepage (Patrick Chesnais) nähert sich ihm. Unverblümt setzt er ihn über die Situation in Kenntnis. ...


  DVD:  8.76 EUR

2009:
Affären a la carte
("Le code a changer")
(F)
mit Karin Viard, Dany Boon
 
Regie: Daniele Thompson
 
Länge: 100 Min.

Der 21. Juni, Fest der Musik und Frühlingsanfang in Paris, seidige Luft mit einer Prise Erotik, Sehnsucht und Sex. Eine gute Gelegenheit, die Freunde einzuladen für einen netten Abend. ML (Karin Viard) und Piotr (Dany Boon) bereiten das festliche Dinner vor - einkaufen, Tisch decken, Blumendekoration, die Scheidungsanwältin und ihr Mann, der gerade seinen Job verloren hat, sind nervös. Alles soll perfekt sein. Nach und nach trudeln die Gäste ein, Küsschen hier, Küsschen da – Lucas (Christopher T...


  DVD:  8.99 EUR
2012:
In ihrem Haus
("Dans la maison")
(F)
mit Kristin Scott Thomas, Fabrice Luchini
 
Regie: Francois Ozon
 
Länge: 105 Min.

Monsieur Germain (Fabrice Luchini) ist frustriert. Dieser Schülerjahrgang ist noch schlechter als alle zuvor dagewesenen, was er nicht für möglich gehalten hätte, erzählt er seiner Frau Jeanne (Kristin Scott Thomas), während er am Küchentisch die letzten Hausarbeiten korrigiert. Germain liebt Literatur über alles, davon zeugt auch die Fülle von Büchern in dem schicken kleinen Apartment, das er mit Jeanne, Galeristin für moderne Kunst, bewohnt. ...


  DVD:  9.35 EUR

  Blu-Ray:  10.95 EUR

2013:
Venus im Pelz
("La Venus a la fourrure")
(F/PL)
mit Emmanuelle Seigner, Mathieu Amalric
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 96 Min.

Nach einem langen Casting-Tag ist der Pariser Theaterregisseur Thomas (Mathieu Amalric) kurz davor alles hinzuwerfen. Keine der Bewerberinnen entspricht seinen Vorstellungen. Da taucht plötzlich Vanda (Emmanuelle Seigner) auf, ein Bündel voll unbändiger Energie. Sie scheint all das zu verkörpern, was Thomas verabscheut. Sie ist vulgär, naiv und ungebildet – und sie würde vor nichts zurückschrecken, um die Rolle zu bekommen. ...


  DVD:  9.79 EUR

  Blu-Ray:  13.39 EUR
2016:
Die Lebenden reparieren
("Reparer les vivants")
(F/B)
mit Tahar Rahim, Emmanuelle Seigner
 
Regie: Katell Quillevere
 
Länge: 103 Min.

Als Simon (Gabin Verdet) am frühen Morgen mit zwei Freunden zum Surfen aufbricht, kann niemand etwas von der drohenden Tragödie ahnen: Ein schwerer Autounfall verändert auf einen Schlag das Leben des Teenagers. Auch seine Eltern in der Hafenstadt Le Havre müssen plötzlich Entscheidungen treffen, deren weitreichende Konsequenzen sie an ihre Grenzen führen. ...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  19.99 EUR

2017:
Nach einer wahren Geschichte
("D'apres une histoire vraie")
(F/B)
mit Eva Green, Emmanuelle Seigner
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 110 Min.

Nachdem sie erstmals einen Bestseller geschrieben hat, ist die Buchautorin Delphine (Emmanuelle Seigner) auf Lesetour. Ihr sehr persönlicher Roman über ihre Mutter findet vor allem bei weiblichen Fans großen Anklang, doch die vielen Autogrammstunden setzen Delphine körperlich zu. Als sie das Signieren auf einer Buchmesse gerade abbrechen will, dringt doch noch eine schöne junge Frau zu ihr vor: Das ist Elle (Eva Green). ...

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 15.06.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher