FILMOGRAPHIE
CHRISTIANE PAUL (SCHAUSPIELER)

21Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1996:
Workaholic
(D)
mit Tobias Moretti, Christiane Paul
 
Regie: Sharon von Wietersheim
 
Länge: 90 Min.

Max (Tobias Moretti) ist ein Workaholic wie man ihn sich (besser nicht) vorstellt: Selbst im Bett lässt er noch sein Handy klingeln und kümmert sich um den einwandfreien Faxverkehr. Kein Wunder, dass Freundin Rhoda Tramitz (Christiane Paul) mehr und mehr frustriert wird. Sie gibt ihm eine letzte Chance: Ein gemeinsames Wochenende in Sevilla. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  9.39 EUR
1996:
Das Leben ist eine Baustelle
(D)
mit Jürgen Vogel, Christiane Paul
 
Regie: Wolfgang Becker
 
Länge: 118 Min.

Jan Nebel (Jürgen Vogel) lebt zusammen mit seiner Schwester Lilo (Meret Becker), deren etwas unleidlichen Freund Harri (Armin Rohde) und ihrer Tochter Jenni (Rebecca Hessing). Eine "Wohngemeinschaft", die nicht immer ganz problemlos verläuft. Eines Abends zieht Jan etwas frustriert durch die Straßen Berlins, als eine Bande sieht, die die attraktive Vera (Christiane Paul) angreift. Jan versucht sie zu verteidigen und muss feststellen, dass er es mit Zivilpolizisten zu tun hat, die ihm eine Nacht ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  22.99 EUR

1999:
Die Häupter meiner Lieben
(D)
mit Heike Makatsch, Christiane Paul
 
Regie: Hans-Günther Bücking
 
Länge: 86 Min.

Maja (Heike Makatsch) und Cora (Christiane Paul) sind Freunde fürs Leben - und Freundinnen für den Tod. Der erste, der das zu spüren bekommt, ist Majas "kleiner Bruder" Carlo (Niels-Bruno Schmidt) - als der ihre Freundin Cora an die Wäsche will, befördert ihn Maja ins Jenseits. Jahre später hat Cora Gelegenheit, sich erkenntlich zu zeigen. Maja ist nämlich frustriert von ihrem Mann Jonas (Michael Maertens), einem spießigen Pharmavertreter. Sie verlässt ihn mitsamt Sohn Bela und zieht zu Cora in ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  17.25 EUR
2000:
Marlene
(D)
mit Katja Flint, Herbert Knaup
 
Regie: Joseph Vilsmaier
 
Länge: 122 Min.

"Marlene" beginnt Mitte der 1970er Jahre in New York. Während eines Konzertauftritts stürzt Marlene Dietrich (Katja Flint) von der Bühne und muss, lebensgefährlich verletzt, in einem New Yorker Krankenhaus operiert werden. Als sie aus der Narkose erwacht, erinnert sie sich zurück an das Berlin der späten 1920er Jahre, an den Beginn ihrer einzigartigen Karriere, an den Film "Der Blaue Engel" - und an ihren Entdecker und Liebhaber, den legendären Regisseur Josef von Sternberg (Hans-Werner Meyer). ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.00 EUR

2000:
Im Juli
(D)
mit Moritz Bleibtreu, Christiane Paul
 
Regie: Fatih Akin
 
Länge: 100 Min.

Der junge, schüchterne Referendar Daniel Bannier (Moritz Bleibtreu), kann mit seinen bevorstehenden Ferien gar nichts anfangen. Keine Pläne, keine Freundin, alles scheint sinnlos, als er gedankenverloren über den Hamburger Wochenmarkt läuft. Plötzlich reißen seine Einkaufstaschen und die hübsche und selbstbewusste Schmuckverkäuferin Juli (Christiane Paul) sieht ihre Chance gekommen. Schon länger hat sie ein Auge auf den eher unscheinbaren Daniel geworfen. Die beiden kommen erst ins Gespräch und ...


  DVD:  8.99 EUR
2005:
Im Schwitzkasten
(D)
mit Christiane Paul, Charly Hübner
 
Regie: Eoin Moore
 
Länge: 97 Min.

Deutschland schwitzt. Unter der Last der Verantwortung. Unter kaum erfüllbaren Erwartungen. Unter den unbezahlbaren Bergen von Mahnbescheiden. Aber auch, weil Jost Molinski (Charly Hübner) immer donnerstags die Stammgäste seines Berliner Saunaparadieses "Schwitzkasten" mit seinem vorzüglichen Gebirgslatschenkiefernaufguss verwöhnt. Die "Donnerstagsgruppe" ist über die Jahre zu einer Gemeinschaft herangewachsen, vereint in der Hoffnung, durch Transpiration Inspiration zu erlangen. Auch wenn auf...


  DVD:  17.49 EUR

2006:
Reine Formsache
(D)
mit Christiane Paul, Marc Hosemann
 
Regie: Ralf Huettner
 
Länge: 95 Min.

"Reine Formsache" beginnt dort, wo Romantik normalerweise endet: im Gerichtssaal beim Scheidungstermin. Pola (Christiane Paul) hat von der Unzuverlässigkeit und den Extratouren ihres Mannes Felix (Marc Hosemann) genug. Sie will ihn endgültig aus ihrem Leben verbannen und mit ihrer neuen Liebe (Robert Schupp) in Paris einen Neuanfang wagen. Doch Felix, ein Filou und Spieler, der noch nie in seinem Leben gearbeitet hat, lässt sich nicht so einfach verdrängen und fängt an, Pola nach allen Regeln de...


  DVD:  6.93 EUR
2007:
Neues vom Wixxer
(D)
mit Oliver Kalkofe, Bastian Pastewka
 
Regie: Cyrill Boss, Philipp Stennert
 
Länge: 98 Min.

London, eine ganze Weile vor unserer Zeit: Das Pfund ist noch ein Pfund wert und das Gasthaus an der Themse kein überteuerter Sushi-Japaner. Es gibt bisher weder Yogaschulen noch Ökoläden in Notting Hill. Selbst die Queen schaut nicht so vergrätzt drein wie heute, sondern lächelt heiter, wie auf den Teetassen in den Andenkenläden. Dabei ist das Leben echt gefährlich: Denn während der Nebel durch die Gassen der Metropole wabert, lauern dort schwere Jungs ihren Opfern auf. Wenn sie sich nicht gera...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  9.66 EUR

  Blu-Ray:  7.97 EUR

2007:
Vorne ist verdammt weit weg
(D)
mit Frank-Markus Barwasser, Christiane Paul
 
Regie: Thomas Heinemann
 
Länge: 97 Min.

Erwin Pelzig (Frank-Markus Barwasser) ist ein hilfsbereiter Mensch. Als er seinen Nachbarn, den Chauffeur und siebenfachen Vater Johann Griesmaier (Peter Lohmeyer), durch eine kleine Unachtsamkeit schwer verletzt, ist es für Pelzig selbstverständlich, dass er dessen Job übernimmt, unbürokratisch und vertretungsweise. Doch als Bieger, Seniorchef der "Bieger Einkaufswagenfabrik AG", nach einem Herzinfarkt aus einer mehrmonatigen Reha heimkehrt, erwartet ihn nicht nur ein neuer Chauffeur, sondern n...


  DVD:  9.95 EUR
2008:
Die Welle
(D)
mit Jürgen Vogel, Max Riemelt
 
Regie: Dennis Gansel
 
Länge: 100 Min.

Rainer (Jürgen Vogel) ist sauer. Der Gymnasiallehrer hat für die anstehende Projektwoche zum Thema "Staatsformen" das Thema Autokratie zugeteilt bekommen. Nicht gerade sein Steckenpferd. Der Versuch, mit einem Kollegen Themen zu tauschen, scheitert. Als ehemaliger Hausbesetzer und Linker beansprucht er selbstverständlich das Thema Anarchie für sich. Währenddessen spielen sich in der Theater-AG Dramen ab. Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame" steht auf dem Spielplan. Dennis (Jacob Matschenz), d...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.91 EUR

2008:
Ob Ihr wollt oder nicht
(D/NL)
mit Katharina Schubert, Julia-Maria Köhler
 
Regie: Ben Verbong
 
Länge: 110 Min.

Nach einer kurzen und alles entscheidenden Autofahrt erreicht Laura (Katharina Schubert) ihr Elternhaus: Ihre Mutter Dorothea (Senta Berger) ist entsetzt über den Besuch ihrer Tochter. Die krebskranke, sichtlich geschwächte Laura enthüllt ihrer Mutter, dass sie ihre Chemotherapie abgesetzt hat und nun bei den Eltern ihre letzten Tage verbringen will. Während ihr Vater Henning (Jan Decleir) die Entscheidung seiner Tochter eher ruhig zur Kenntnis nimmt, alarmiert Dorothea Lauras Mann Peter (Jan-Gr...


  DVD:  1.69 EUR
2008:
Lippels Traum
(D)
mit Karl Alexander Seidel, Anke Engelke
 
Regie: Lars Büchel
 
Länge: 101 Min.

Der zurückhaltende 11-jährige Philipp, genannt Lippel (Karl Alexander Seidel), wohnt mit seinem Vater, dem Gourmetkoch Otto Mattenheim (Moritz Bleibtreu) im beschaulichen Passau. Die zwei verstehen sich gut und Lippels einzige Unbill im Leben ist sein rabiater Mitschüler Herrmann (Marius Weingarten), der ihn jeden Morgen mit einer Tannenzapfenattacke vom pünktlichen Unterrichtsbeginn fernhält. Dummerweise ist Herrmann der Sohn des Konrektors Färber (Uwe Ochsenknecht), der es ebenfalls auf Lippel...


  DVD:  8.69 EUR

2009:
The Dust Of Time
("Trilogia II: Iskoni tou hronou")
(D/I/GR)
mit Willem Dafoe, Bruno Ganz
 
Regie: Theodoros Angelopoulos
 
Länge: 125 Min.

A. (Willem Dafoe), ein amerikanischer Filmregisseur griechischer Abstammung kehrt in die römischen Filmstudios zurück, um den Dreh an einem Film fortzusetzen, den er aus unbekannten Gründen abgebrochen hat. Der Film handelt von der Liebe einer Frau - seiner Mutter Eleni (Irene Jacob) - zu zwei Männern, Spyros (Michel Piccoli) und Jacob (Bruno Ganz), die sie ein Leben lang liebte, von denen sie bis zum Ende wiedergeliebt wurde. Die Liebenden verlieren sich und finden sich wieder, sie suchen einan...


  DVD:  9.49 EUR
2009:
Der große Kater
(CH/D)
mit Bruno Ganz, Ulrich Tukur
 
Regie: Wolfgang Panzer
 
Länge: 88 Min.

Bern. Der Schweizer Bundespräsident, von seinen Freunden Kater (Bruno Ganz) genannt, befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Mit beinahe lässiger Nonchalance hat er es zum höchsten Amt des Landes gebracht und sonnt sich in der Macht. Doch am Vortag des offiziellen Staatsbesuchs des spanischen Königspaars kann er die Wolken am Horizont nicht mehr ignorieren. Seine Popularitätswerte sind im Keller, und in der Partei rumort es gegen ihn. Kater entschließt sich kurzerhand, den Staatsbesuch ...


  DVD:  10.82 EUR

2010:
Jerry Cotton
(D)
mit Christian Tramitz, Christian Ulmen
 
Regie: Cyrill Boss, Philipp Stennert
 
Länge: 100 Min.

Mit einer halsbrecherischen Aktion befreit der New Yorker FBI-Agent Jerry Cotton (Christian Tramitz) ein entführtes Mädchen. Dabei setzt er auch die Gesundheit seines Partners Ted Conroy (Janek Rieke) aufs Spiel. Der Agent wird schwer verletzt und muss arbeitsunfähig ins Krankenhaus. Jerry rast derweil in seinem Jaguar zum nächsten Tatort: Der Gangsterboss Sammy Serrano (Moritz Bleibtreu) liegt tot auf seinem ausgelaufenen Wasserbett. Kaltblütig erschossen. Vor fünf Jahren hat er aus der "States...


  DVD:  9.49 EUR

  Blu-Ray:  10.49 EUR
2012:
Die Vampirschwestern
(D)
mit Marta Martin, Laura Roge
 
Regie: Wolfgang Groos
 
Länge: 97 Min.

Für die 12-jährigen Halbvampir-Schwestern Silvania (Marta Martin) und Dakaria (Laura Roge) ändert sich alles, nachdem sie mit ihren Eltern ((Christiane Paul) und (Stipe Erceg)) aus Transilvanien in eine Kleinstadt nach Deutschland gezogen sind. Hier müssen sich die Zwillingsmädchen an die Gegebenheiten des Menschen-Alltags anpassen und ihre Vampirseite verheimlichen. Das heißt: Das Fliegen ist auf die Nachtstunden begrenzt, keine Anwendung ihrer Superkräfte und auf gar keinen Fall dürfen die Mäd...


  Blu-Ray:  8.99 EUR

2013:
Eltern
(D)
mit Charly Hübner, Christiane Paul
 
Regie: Robert Thalheim
 
Länge: 99 Min.

Christine (Christiane Paul) und Konrad (Charly Hübner) leben die "moderne Familie": Er bleibt zuhause und kümmert sich um Kinder und Haushalt, während sie als angehende Oberärztin das Geld für die Familie verdient. Als Konrad ein attraktives Angebot als Theaterregisseur erhält und seine zweite Chance wittert, steht das Familienmanagement vor großen Herausforderungen. ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  10.49 EUR
2014:
Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch
(D)
mit Marta Martín, Laura Roge
 
Regie: Wolfgang Groos
 
Länge: 94 Min.

Die Vampirschwestern sind zurück mit ihrem nächsten Abenteuer! Endlich haben die Sommerferien begonnen und Dakaria (Laura Roge) und Silvania (Marta Martin) freuen sich schon darauf, sie mit ihren Freunden Helene, Jacob und Ludo beim Zelten zu verbringen. Als Daka erfährt, dass die Vampir-Band Krypton Krax in Deutschland auf Tour geht, kann sie ihr Glück kaum fassen – denn sie ist ein großer Fan von Mädchenschwarm Murdo (Tim Oliver Schultz), dem coolen Lead Sänger der Band. ...


  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  9.49 EUR

2016:
Die Welt der Wunderlichs
(D/CH)
mit Katharina Schüttler, Peter Simonischek
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 103 Min.

Mimi Wunderlich (Katharina Schüttler) - alleinerziehend in Mannheim - hat soeben ihren Job verloren und auf dem Parkplatz einen Kunden (Steffen Groth) angefahren. Nur, weil sie schon wieder Hals über Kopf zur Schule musste, wo der hyperaktive Sohn (Ewi Rodriguez) eine Lehrerin in den Schrank gesperrt hat. Mimis manischer Vater (Peter Simonischek) ist aus dem Krankenhaus getürmt und verwettet samt neuer Flamme aller Hab und Gut beim Pferderennen, Mimis Mutter (Hannelore Elsner) pflegt ihre Depres...


  DVD:  16.99 EUR
2016:
Die Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien
(D)
mit Marta Martín, Laura Roge
 
Regie: Tim Trachte
 
Länge: 95 Min.

Die beliebten Vampirschwestern sind wieder da! Inzwischen hat Familie Tepes Zuwachs bekommen, Daka (Laura Roge) und Silvania (Marta Martin) sind stolze Schwestern ihres kleinen Bruders Franz, eines süßen Halbvampir-Babys. Doch während der Vorbereitungen zu seinem ersten Geburtstag, erfährt die Familie, dass Franz in höchster Gefahr schwebt: Die böse Vampirkönigin Antanasia (Jana Pallaske) wünscht sich einen Halbvampir-Jungen als Thronfolger auf ihrem Schloss und hat daher ein Auge auf Fra...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR

2018:
Steig. Nicht. Aus!
(D)
mit Christiane Paul, Hannah Herzsprung
 
Regie: Christian Alvart



© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 15.01.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher