FILMOGRAPHIE
ANNA BöGER (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2008:
Friedliche Zeiten
(D)
mit Katharina Schubert, Oliver Stokowski
 
Regie: Neele Leana Vollmar
 
Länge: 98 Min.

Irgendwo in einer kleinen Stadt in Deutschland, Ende der 60er Jahre. Nachkriegsdeutschland macht es sich gemütlich. Nicht so Familie Striesow – Mutter Irene (Katharina Schubert), Vater Dieter (Oliver Stokowski) und die Kinder Ute (Nina Monka), Wasa (Leonie Brill) und Flori (Tamino Wecker): Bei ihnen braut sich ein ganz eigener privater Kleinkrieg hinter der Wohnungstür zusammen, die Irene am liebsten geschlossen halten, ihr Mann dagegen gern weit öffnen würde. ...


  DVD:  12.49 EUR
2008:
Ob Ihr wollt oder nicht
(D/NL)
mit Katharina Schubert, Julia-Maria Köhler
 
Regie: Ben Verbong
 
Länge: 110 Min.

Nach einer kurzen und alles entscheidenden Autofahrt erreicht Laura (Katharina Schubert) ihr Elternhaus: Ihre Mutter Dorothea (Senta Berger) ist entsetzt über den Besuch ihrer Tochter. Die krebskranke, sichtlich geschwächte Laura enthüllt ihrer Mutter, dass sie ihre Chemotherapie abgesetzt hat und nun bei den Eltern ihre letzten Tage verbringen will. Während ihr Vater Henning (Jan Decleir) die Entscheidung seiner Tochter eher ruhig zur Kenntnis nimmt, alarmiert Dorothea Lauras Mann Peter (Jan-Gr...


  DVD:  1.69 EUR

2009:
Salami Aleikum
(D)
mit Navid Akhavan, Anna Böger
 
Regie: Ali Samadi Ahadi
 
Länge: 102 Min.

Es gibt einen Grund, warum jeder Mensch auf der Welt ist. Da ist sich Mohsen (Navid Akhavan) ganz sicher. Nur seinen Grund und Sinn des Lebens hat er leider noch nicht gefunden, was nicht weiter verwundert, wenn man die Sache ganz genau betrachtet: Mohsen ist schon Ende 20, wohnt aber noch bei Mama (Proschat Madani) und Papa (Michael Niavarani). Die beiden sind vor vielen Jahren aus dem Iran nach Deutschland gekommen und führen jetzt in Köln eine solide Familien-Metzgerei. Immer wieder versucht ...


  DVD:  11.90 EUR
2014:
3 Türken und ein Baby
(D)
mit Kostja Ullmann, Kida Ramadan
 
Regie: Sinan Akkus
 
Länge: 99 Min.

Die drei deutsch-türkischen Brüder Celal (Kotsja Ullmann), Sami (Kida Ramadan) und Mesut Yildiz ((Ekrem Bora) aka Eko Fresh) sind zwar allesamt schon älter als 30, aber sie leben trotzdem immer noch zusammen in Frankfurts verrücktester WG – noch dazu in der alten Wohnung ihrer Eltern, die vor ein paar Jahren gestorben sind. Das ist alles andere als einfach, weil die drei unterschiedlicher kaum sein könnten: Celal ist ein attraktiver Sonnyboy, der es immer noch nicht verkraftet hat, dass seine gr...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

© 1996 - 2018 moviemaster.de

 
Stand: 26.04.2018


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher