FILMOGRAPHIE
ANICA DOBRA (SCHAUSPIELER)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1995:
Honigmond
(D)
mit Veronica Ferres, Julia Stemberger
 
Regie: Gabriel Barylli
 
Länge: 90 Min.

Frustriert von den Männern leben Barbara (Veronica Ferres), Linda (Anica Dobra) und Christine (Julia Stemberger) in einer "WG" zusammen. Barbara hat gerade erst ihren Mann Manuel (Kai Wiesinger) in der ehelichen Wohnung mit seiner Sekretärin erwischt. Die anderen beiden versuchen nun verzweifelt, sie daran zu hindern, zu ihm zurück zu kriechen. Linda hat zwar viele Verehrer, die auch regelmäßig ihren Anrufbeantworter bevölkern, aber keine Lust, sich zu binden. Trotzdem ist sie außer sich, als ih...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  11.99 EUR
1998:
Bin ich schön?
(D)
mit Franka Potente, Iris Berben
 
Regie: Doris Dörrie
 
Länge: 120 Min.

Alles beginnt, irgendwo auf einer Landstraße in Spanien. Die etwas verstört wirkende Linda (Franka Potente) steht am Straßenrand und wartet auf ein Auto, das sie mitnimmt. Nach einer Weile kommt Werner (Gustav Peter Wöhler) typischer "Germano-Touri", der, nachdem Linda ihm erklärt, sie sei taubstumm, nur das eine im Sinn hat: ab mit ihr in ein nahe gelegenes Hotel und ein "bisschen Spaß haben"... ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  8.86 EUR

1999:
Erleuchtung garantiert
(D)
mit Uwe Ochsenknecht, Gustav Peter Wöhler
 
Regie: Doris Dörrie
 
Länge: 108 Min.

Gustav (Gustav Peter Wöhler) und Uwe (Uwe Ochsenknecht), seit ihm seine Frau Petra (Petra Zieser) weggelaufen ist, wieder Single, sind Brüder. Da Gustav sich schon immer für Feng-Shui interessierte und Küchenverkäufer Uwe Abstand zur Trennung von seiner Frau finden will, wollen sie in einem Zen-Kloster in Japan Einkehr halten. Allerdings geht das unterwegs schon fast heillos schief, als sie sich in Tokios Neon-Dschungel rettungslos verirren und den Rückweg zum Hotel nicht mehr finden. Pässe und ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  29.99 EUR
2016:
Auf Augenhöhe
(D)
mit Luis Vorbach, Jordan Prentice
 
Regie: Evi Goldbrunner, Joachim Dollhopf
 
Länge: 98 Min.

Seit dem Tod seiner alleinerziehenden Mutter lebt der zehnjährige Michi (Luis Vorbach) in einem Kinderheim. Eines Tages kramt er in einer Kiste mit ihren Hinterlassenschaften, und dabei fällt ihm zufällig ein Brief in die Hände. Dieser richtet sich an einen gewissen Tom Lambrecht (Jordan Prentice), und als Michi die Zeilen liest, wird ihm klar: Dieser Mann muss sein Papa sein! Nichts wünscht sich Michi sehnlicher als eine echte Familie. Voller Aufregung und Vorfreude plant er seinen Vater zu suc...


  DVD:  17.29 EUR

  Blu-Ray:  18.93 EUR

© 1996 - 2016 moviemaster.de

 
Stand: 06.12.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 12.06.2016

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.19.7.2; © 2002 - 2016 by Frank Ehrlacher